Helgoland – Eine andere Welt

Informationen über die subjektiv schönste Insel Deutschlands am Golfstrom, Neuigkeiten und Veranstaltungen auf Helgoland – und ein bisschen "Kraut und Rüben" aus der Kartoffelallee

8 Freunde sollt Ihr sein – Last Minute Flug von Stade nach Helgoland

Es gibt noch freie Plätze für die Charterflüge ab Stade zu Veranstaltungen auf Helgoland in 2009:

Auch wenn man die Veranstaltungen selbst gar nicht besuchen möchte, ist die Anreise mit dem Flugzeug eine Alternative zur Tour mit dem Katamaran oder dem Seebäder-Schiff. Es soll Menschen geben, denen diese Form des Reisens besser bekommt. Landeplatz ist immer der „Flughafen Düne“.

Samstag 11.07.2009 Inselfest mit Live-Musik, Getränken und Grill
Abflug 9:00 Uhr und Rückflug 17:00 Uhr

Samstag 01.08.2009 Flens Beach Soccer Cup am Südstrand der Düne
Abflug 9:00 Uhr und Rückflug 17:30 Uhr

Der Aktionspreis für Hin- und Rückflug Stade-Helgoland/Helgoland-Stade beträgt nur 158,- € pro Person inklusive aller Gebühren.Die Tagesausflüge werden durchgeführt, sobald sich jeweils mindestens 8 Passagiere verbindlich angemeldet haben. Dieses Aktionsangebot ist nur buchbar unter: 040-70 70 88 90

mehr unter: www.air-hamburg.de

Freie Zimmer zu den Terminen gibt es unter www.insulaner.de

Und zum „vorab auf die Insel freuen“ guckt man bei Torben Lange auf die Internet-Seite und findet viele außergewöhnliche Helgoland-Fotos.

Advertisements

Filed under: Anreise mit Katamaran, Schiff oder Flugzeug, , , , ,

Ein neues Restaurant auf Helgoland

In den nächsten Tagen öffnet ein neues Restaurant auf Helgoland. Es lässt die Seebadküche des 18. Jahrhundertes wieder aufleben, bietet „alte“ Helgoländer Gerichte mit inseltypischen Zutaten und einen Querschnitt durch die „Seefahrerküche“. Ich bin gespannt. Die Adresse: Rickmers Galerie Restaurant, Am Südstrand 2, 27498 Helgoland.

Für alle, die vor der Eröffnung schon mal gucken wollen, gibt es hier vorab ein Foto.

Rickmers Galerie Restaurant auf Helgoland

Rickmers Galerie Restaurant auf Helgoland

Filed under: Restaurants, , , , , , , ,

Rezepte und Geschichten rund um die Helgoländer Küche gesucht

Kennt Ihr alte Helgoländer Rezepte? Geschichten rund um das Speisen auf Helgoland? Was gab es zur Seebäderzeit? Was aßen die Touristen? Was die Fischer? Haben die Engländer oder die Dänen die Küche beeinflusst? Welche Restaurants gab es ab 1826 auf Helgoland? Ich bin gespannt auf Eure Nachrichten.

Filed under: Helgolands Geschichte, , , , ,

Entführte Braut auf Helgoland

Begonnen hat alles vor 175 Jahren, als der Bootsbauer Rickmer Clasen Rickmers seine Verlobte entführte, mit ihr von der Heimatinsel Helgoland floh und in Bremerhaven mit der Werftgründung das Fundament für ein künftiges Schifffahrtsimperium legte.

Das 175jährige Firmenjubiläum der Reedereien Rickmers wird auch auf Helgoland gefeiert. So gibt es eine Führung auf der Insel „Auf den Spuren von R. C. Rickmers und Etha Rickmers und ein Arrangement namens „175 Jahre Reedereien Rickmers“. Der Preis ist spannend, denn für Euro 175,00 gibt es einen Kurz-Urlaub mit 2 Übernachtungen im Rickmers Insulaner.

Schade ist, dass ich keinerlei Informationen über die Dame „Etha Rickmers“ finde, wenn ich die Suchmaschinen bemühe. Mag sein, dass der R. C. Rickmers sie mutig von der Insel entführt hat. Dazu, sich „entführen zu lassen“ gehört (so finde ich) mindestens genausoviel Willensstärke und ich hätte gerne mehr über die Frau gewusst. Wer etwas weiß, kann es mir gerne schreiben.

Filed under: Veranstaltungen, , ,

C. H. Spurgeon im Jahr 1867 Helgoland

H. C. Spurgeon, ein englischer Baptisenpfarrer (1834-1892) schrieb neben einem Reisebericht über Helgoland auch einen Brief von der Insel an seinen Sohn Charles. Das war im September 1867 und der Brief lautete:

HELIGOLAND, Sept., 1867. MY DEAR CHARLIE, — I am very glad that you wrote a nice little note to your dear mother, and I hope it is a sign that you are always going to be diligent and thoughtful, and this will be a glad thing indeed …. I am delighted to hear that you are doing so well at College. Give my love to all the students, and tell Mr. Rogers that it always cheers me to know that the brethren bear me up in their prayers.

On this little island there is a lighthouse; you see it at the top, on the left of the picture. It is much needed, for many vessels are wrecked here. We live down below, on the beach, near the square tower with a flag on it; that is a bath-house. Steamers come every two days, and then we can send letters; at other times, we are far off from everybody, alone in the wide, wide sea.

We have sheep’s milk, for there is no room for cows. Fish is very plentiful, and very good.

My dear boy, I trust that you will prove, by the whole of your future life, that you are truly converted to God. Your actions must be the chief proof.Remember, trees are known by their fruit, and Christians by their deeds.

God bless you for ever and ever! Mother sends her kindest love, and so does — Your loving father, C. H. SPURGEON.

Filed under: Helgolands Geschichte, , , , , ,

Land am Meer – Ausstellung im Altonaer Museum

In der Ausstellung «Land am Meer» widmet sich das Altonaer Museum in Hamburg ab Mai den Küsten der Nord- und Ostsee. Die Schau wird am 5. Mai eröffnet und ist bis Mai 2010 zu sehen.

Zu bestaunen gibt es u. a. das schöne Gemäde „Heiratsantrag auf Helgoland“ von Rudolf Jordan.

Heiratsantrag_auf_Helgoland_1834

Filed under: Veranstaltungen, , , , , , , , , ,

Nordseewoche 2009 auf Helgoland

Die „NORDSEEWOCHE Marketing GmbH“ verfügt über eine informative Website, auf der man alle Informationen zur anstehenden „Nordseewoche 2009“ auf Helgoland findet.

Die Nordseewoche Helgoland findet in der Zeit vom 29.05.-01.06.2009 (Pfingsten) statt.

Filed under: Veranstaltungen, , , ,

Die Ergebnisse für den Helgoland Marathon

Falls Staubsaugen, Treppenhaus putzen und Wassereimer auf dem Ponyhof schleppen entgegen meiner ständigen Behauptung nicht zu den sportlichen Tätigkeiten zählen, dann findet in meinem Leben so gut wie kein Sport statt. Trotzdem kommt hier der Link zu den Ergebnissen des Helgoland Marathons. Aus subjektiv gefühlter Solidarität, sozusagen.

Wenn die Zahl auf dem Zähler der Website stimmt, dann haben die Webcams beim Marathon 2000 Bilder aufgezeichnet. Die Qualität der Fotos schwankt – aber ein umfassenderes Bild über die aktuelle Laufmode findet sich so leicht nicht wieder ;-)

Filed under: News, , , , ,

Lummentage auf Helgoland – Juni 2009

Von Mitte bis Ende Juni spielt sich auf der Hochseeinsel Helgoland ein Naturschauspiel ab, das es nur auf dieser Insel gibt: der sogenannte „Lummensprung“. Dann können die Besucher am Lummenfelsen im Oberland sehen, wie die Küken aus ihren Nestern in die Tiefe springen.

Nach Angabe der offiziellen Internet-Seite Helgolands unter helgoland.de sind die „Lummentage“ ausgebucht. Das erschließt sich mir nicht ganz-, denn was spräche dagegen, Zusatz-Termine oder Termine am Abend anzubieten? Ein bisschen Flexibilität wäre da schön. Aber wie auch immer: Deswegen sollte sich niemand von einem Besuch auf der Insel abhalten lassen, denn die „Lummen“ werden ganz sicher vom Felsen springen – ganz gleich, ob die Kurverwaltung die Termine als ausgebucht darstellt – oder nicht.

Ein „Last-Minute-Lummen-Zimmer“ in einem Hotel auf Helgoland wird sich auch noch finden lassen. Einfach unter 0 47 25/81 41-0 anfragen. Dort meldet sich das Hotel Rickmers Insulaner, – dass bei ganz voller Insel und evtl. belegtem Hotel Insulaner meist trotzdem noch ein Ausweichquartier nennen kann.

Sehr schöne Lummen-Fotos habe ich bei Flickr gefunden.

Lummen

Lummen

Filed under: Veranstaltungen, , , , , , ,

175 Jahre Reedereien Rickmers

Ab ca. Ende Mai ist auf Helgoland ein neues Arrangement buchbar: „175 Jahre Reederei Rickmer Rickmers“.

Die Mannschaft der Rickmers Werft

Die Mannschaft der Rickmers Werft

Rickmer Clasen Rickmers war ein Ur-Helgoländer und später dann Besitzer einer Werft und Reederei in Geestermünde. Seine Schiffe trugen die Farben Helgolands über alle Weltmeere.

Daran erinnert das neue Arrangement des Hotel Rickmers Insulaner mit einigen Besonderheiten, wie einer „Führung über Helgoland auf den Spuren von Rickmer Clasen Rickmers“. Wer möchte, trinkt in der hoteleigenen Green Line Bar einen eigens kreierten „Rickmers Sling“ und träumt von längst vergangenen Zeiten…

Filed under: Veranstaltungen, , , , , , , , , , , ,

Flug von Stade nach Helgoland

Neu ist die Möglichkeit, direkt von Stade mit dem Flugzeug nach Helgoland anzureisen.

Die offiziellen Informationen zu dieser Form der Anreise auf die objektiv subjektiv schönste Insel Deutschlands gibt es unter diesem Link der Stader Touristik:
Flug Stade-Helgoland

Ich selbst bin ja nicht so für dieses Flug-Zeug ;-) aber immerhin, so ein Autor auf der Seite helgoland.de können „die Kunden, die das neue Angebot in Anspruch nehmen, am Tag der Anreise das Auto kostenlos auf dem Flugplatzgelände Stade parken…“

Filed under: Anreise mit Katamaran, Schiff oder Flugzeug, , , , , , , , ,

Helgoland – Einzigartige Insel (Teil 2)

Was braucht eine Insel, um mich immer wieder anzuziehen? Für den Urlaub im Frühling genau wie für ein paar freie Tage im Winter? Und wenn es irgend geht, auch noch zwischendurch?

Eine kurze Anfahrt von meinem Wohnsitz in Hamburg aus, ein schönes Hotel und im Idealfall eine Palme, unter der ich träumen kann. Die Insel, die all das bietet, ist Helgoland. „Meine Insel“ – wenn es nicht zu vermessen klingt – weil es nicht die Insel der „Reichen und Schönen“ ist – sondern die Insel für Dich – und eben für mich. Eine Insel, die mir mit ihrem spröden Charme das Gefühl gibt, ich könne sie noch erobern, etwas Entdecken, ohne damit „Mainstream“ zu sein.

Ich nehme es in Kauf, in den Schaufenstern der Geschäfte auf Helgoland nicht all die Produkte zu finden, die ich schon auf Sylt und Rügen gesehen habe. Ich verzichte auf Sanddorntee und Leuchtturm T-Shirts als Mitbringsel. Dafür nehme ich um 17.00 Uhr das Börteboot zur Düne hinüber, sitze im Dünencafe bei herzlicher Bedienung plus Milchkaffee – und fühle mich gut in der Stille, in wirklicher Natur und dem Gefühl, dass etwas von all dem auch auf mich überspringt. Ein Stück Unvergänglichkeit die an die Seele rührt.

Abends im Hotel (dem Hotel

Helgoland - Auch ein bisschen "meine" Insel
Helgoland – Auch ein bisschen „meine“ Insel

auf Helgoland), dass direkt am Südstrand liegt, habe ich nicht das Bedürfnis, Radio oder Fernseher anzustellen. Weniger ist hier viel mehr.

Filed under: Kraut und Rüben, , , , , , , , , ,

Und die See riecht nach Kuchen…

Da ist Wind, Langsamkeit, Meer. Zeit zu Lesen, was man schon immer wollte. Schon die Anreise als Urlaub genießen. Den Heimatort von James Krüss entdecken. Robben gucken auf der Düne. Entdecken der Helgoländer Spezialitäten. Wellness. Entspannen. Vergangenheit (neu) sehen. Oder einfach vergessen. Mal nicht gestört werden. Dem Kind eine Insel schenken - oder sich selbst.

Ich bin, wo mich niemand vermutet.

Twitter

Impressum

"Helgoland" ist ein Blog von:
Iris Binnewies
Leverkusenstraße 54
22761 Hamburg

iris (ätt) iris-binnewies.de

%d Bloggern gefällt das: