Helgoland – Eine andere Welt

Informationen über die subjektiv schönste Insel Deutschlands am Golfstrom, Neuigkeiten und Veranstaltungen auf Helgoland – und ein bisschen "Kraut und Rüben" aus der Kartoffelallee

Als das Meer verschwand

Heute Abend, Jugendzentrum Helgoland: Open Air Kino „Als das Meer verschwand“, 22.30 Uhr.

Advertisements

Filed under: Veranstaltungen, , , , ,

Beach Soccer Turnier am 01.08.2009 auf Helgoand

Teilnehmer zum Beach Soccer Turnier auf Helgoland am 01.08.2009 sind noch Willkommen – so etwas weiß das Hamburger Abendblatt.

Filed under: Veranstaltungen, , , , , ,

Wenn es stürmt über Helgoland…

Ein bisschen Wind vor Helgoland

Ein bisschen Wind vor Helgoland

… fährt kein Katamaran, gehen die Menschen trotzdem (oder gerade) hinaus – und  selten wie sonst hat man hier das schöne Gefühl eines freien Kopfes.

Alle Fotografien von Herrn Prof. Dr. L. - vielen Dank!

Alle Fotografien von Herrn Prof. Dr. L. - vielen Dank!

Heute fuhr kein Katamaran nach Helgoland...

Heute fuhr kein Katamaran nach Helgoland...

Filed under: Kraut und Rüben, , , , ,

Zwei Wochen auf Helgoland – Halbzeit

Was die Insel Helgoland betrifft, bin ich befangen. Ganz bestimmt. Viele Aufenthalte in den Jahren 2000 bis 2004 und noch mehr Besuche ab dem Jahr 2008 haben meine Zuneigung zum Heiliglande – und zu seinen Bewohnern geprägt.

Neu für mich ist, zwei ganze Wochen Urlaub auf der Insel zu machen. Ein wenig Skepsis war dabei. Langweile ich mich selbst? Hat das Inselkind genug zu tun, ohne dass es murrt? Eine Woche Ferien und einen Tag haben wir jetzt hinter uns. – Und überlegen, noch eine dritte Woche zu bleiben.

Woran das liegt? Ganz bestimmt an dem ureigenen Charme der Helgoländer selbst. Dass dieser sich nicht auf den ersten Blick erschließt, davon zeugen Aussagen der Tagesgäste, die sich über den ruppigen Ton der Insulaner mokieren. Fragt man auf der Düne nach einer Quittung, so kann man schonmal ein  „Wir sind hier nicht auf Sylt“ als Antwort vom Gastwirt erhalten. Bestellt man im Flughafenrestaurant nach 17.00 Uhr noch einen Kuchen, so kommt es vor, dass die Kellnerinnen erst diskutieren, ob die Kasse noch geöffnet  – oder doch lieber schon geschlossen ist.

Nach wenigen Tagen auf der Insel hat man es jedoch verstanden: Die Helgoländer sind viel liebenswerter als ihr Ruf – dies erschließt sich jedoch manchmal erst auf den zweiten Blick.

Am Montag Abend auf der Düne ruft der Börteboot-Steuermann den nicht ins Börteboot einsteigen wollenden Gästen auf der Düne ein „Das nächste Boot geht bestimmt unter“ nach. (Sie trauten dem Einstieg ins Börteboot nicht und wollten lieber auf das Dünenboot warten.) Das hinterhergeworfene „Oder wir holen Euch im Herbst wieder ab“ geht im Gelächter der meist älteren Besucher unter.

Wer aber die Geschichte der Helgoländer als Lotsen kennt und weiß, das vor der Insel eines der best ausgestattesten Seenotrettungsschiffe der Welt stationiert ist, der ist auch sicher, dass jeder dieser Helgoländer Seebären im Notfall zur Hilfe eilen würde.

Viele Helgoländer erzählen gerne Geschichten. Mit ein bisschen Geduld und Sinn für Seemannsgarn erfährt man am Abend in netter Runde vieles, was dem Ein-Tages-Gast verborgen bleibt.

Diese Insel ist schlicht nichts für die, die ganz schnell alles wollen. Und dieses Gefühl kann ich noch eine ganze Weile aushalten.

Filed under: Kraut und Rüben, , , , , , ,

Helgoland Open Air am 01.08.2009 auf der Düne

Wie an anderer Stelle berichtet, spielen Chalice, Ray und Kompliment beim Dünen Open Air am 01.08.2009 auf der Insel.

Läuft man ein bisschen auf der Insel herum, finden sich Listen, in die sich freiwillige Helfer eintragen können – und somit zu einem tollen Abend beitragen können.

Wer helfen will, nutzt den Kontakt zu den Partymachern auf Helgoland.

Helgoland Open Air 2009 am 01.08.2009 auf der Düne - 16. Jahre gute Tradition

Helgoland Open Air 2009 am 01.08.2009 auf der Düne - 16. Jahre gute Tradition

Filed under: Uncategorized, , , , , ,

Entgegen anders lautender Vermutungen…

… ist Helgoland in diesem Sommer und auch in den nächsten Tagen noch
nicht komplett ausgebucht. Entsprechende Meldungen beim Online-
Buchungssystem HRS sorgen lediglich für  Verwirrung.
Begründet liegen diese Nachrichten in einem Bug beim System HRS.

Filed under: Anreise mit Katamaran, Schiff oder Flugzeug, News, , , , ,

In einer Stunde von Münster nach Helgoland

Wie man in einer Stunde von Münster nach Helgoland kommt, beschreiben die Westfälische Nachrichten.

Filed under: Anreise mit Katamaran, Schiff oder Flugzeug, , , ,

Warum es im Juli auf Helgoland weihnachtet

… weiß so recht niemand mehr. Aber pünktlich zum 24.07.2009 war er wieder auf derDüne, ließ die Besucher (die trotz einiger grauer Wo zahlreich erschienen waren, schließlich ist das Wetter im Dezember auch manchmal ungemütlich und niemand bleibt weg) vor einmaliger Kulisse ein Weihnachtslied singen – und beschenkte groß und klein mit ein paar Kleinigkeiten. Auf Helgoland ist eben vieles anders.

Weihnachtsmann auf der Duene Helgoland - und Herr Prof. Dr. L. musste dann doch kein Solo singen.

Weihnachtsmann auf der Duene Helgoland - und Herr Prof. Dr. L. musste dann doch kein Solo singen.

Filed under: News, , , , ,

Schwimmen mit den Robben

Eigentlich gilt für die Robben auf der Insel: Halte 30 Meter Abstand oder noch mehr, wenn die Tiere unruhig werden. Wenn sie aber beim Schwimmen plötzlich neben Dir auftauchen und keine 5 Meter entfernt sind: Ruhe bewahren, nicht schreien und keine plötzlichen Bewegungen.

Plötzliche Überraschung: Robben neben Dir auf Helgoland

Plötzliche Überraschung: Robben neben Dir auf Helgoland

Filed under: News, , , , , ,

Wochenende auf Helgoland

Das kommende Wochenende bietet den Helgoländern und ihren Gästen viele Veranstaltungen. Eine Auswahl der Termine findet sich hier:

Sonnabend, 25.07.2009
10.00 Uhr,
Museum Nordseehalle Helgoland,
Die Geschichte Helgolands in Wort und Bild.
Ausstellung: Helgolands verborgene Meeresschätze, Fotoausstellung von Klaus Janke.

Sonnabend, 25.07.2009
11.oo Uhr,
Düne Südstrand,
Beach-Volleyball-Turnier,
Anmeldungen unter der Telefon-Nummer 0172/9605066,
R. Antony

Sonnabend, 25.07.2009
13.3o Uhr,
Musikpavillon Helgoland,
Geologische Wanderung vom Felswatt zum Oberland mit
Dr. Ekkehard Klatt,
Dauer: 1,5 Stunden,
Preis zwischen Euro 3,00 und 5,00

Sonnabend, 25.07.2009
20.oo Uhr,
Nordseehalle Helgoland,
Theater Schenefeld,
„Otello darf nicht sterben“

Sonntag, 26.07.2009
10.1o Uhr,
Anlegergebäude Düne,
Naturkundliche Strandführung des Vereins Jordsands
auf der Düne und Führung zu den Kegelrobben

Sonntag, 25.07.2009
20.oo Uhr
Kirche St. Nicolai, Helgoland,
Eine kleine Nachtmusik,
Flöte und Klavier,
Hans Joachim Pincus und Pia Preu,
Eintritt ca. Euro 8,00

Dr. Ekkehard Klatt, Jahrgang 1952, hat in Kiel und in Edinburgh Naturwissenschaften studiert. Seit seiner Promotion 1980 arbeitet Dr. Klatt als Geologe und selbständiger Reiseleiter.

Dr. Ekkehard Klatt, Jahrgang 1952, hat in Kiel und in Edinburgh Naturwissenschaften studiert. Seit seiner Promotion 1980 arbeitet Dr. Klatt als Geologe und selbständiger Reiseleiter.

#

Filed under: Veranstaltungen, , , , , , , , , , , , , , , , , , , ,

Arbeiten auf der Insel Helgoland

Das Hotel Rickmers Insulaner auf Helgoland sucht ab sofort freundliche Kräfte für den Service – möglichst  mit Erfahrung. Dieses Stellenangebot eignet sich für Studenten (z. B. als Job in den Semesterferien) – aber auch für ausgebildete Restaurantfachkräfte, Restaurantfachmann/Restaurantfachfrau.

Hier der Auszug aus dem Stellenangebot:

Sowohl im Frühstücksservice als auch im gehobenen á la carte Service haben Sie Spaß daran, die Gäste zu verwöhnen und die Wünsche optimal zu erfüllen.

Sie arbeiten gern in einem jungen, kreativen und motivierten Team. Sie haben eine abgeschlossene Ausbildung  oder studieren, haben ein hohes Maß an Eigenmotivation und Gastorientierung, sind flexibel, teamfähig und haben ein gepflegtes Erscheinungsbild – dann freuen wir uns auf Sie.

Bei der Suche nach einer Unterkunft ist das Hotel Rickmers Insulaner gerne behilflich. Die Bezahlung ist fair und Sie arbeiten in einem netten Team.

Bitte senen Sie Ihre Bewerbung an direktion@insulaner.de und bei allen Fragen erreichen Sie Frau Sebald unter der Telefon-Nummer
0 47 25/81 41-0.

Filed under: News, , , , , , , , , , , , , , , ,

Urlaub in den Holzbungalows, Düne Helgoland

Gestern habe ich für meine Nachbarin nach einer der günstigeren Holzbungalows (ganz aufs Ende der Seite scrollen, da kommen die Bungalows für den sogenannten Robinson Urlaub) auf der Düne gefragt. Leider sind alle bis zum Ende der Hamburger Sommerferien ausgebucht.

Wer trotzdem nochmal nachfragen will (vielleicht springt ja jemand kurzfristig ab):

Tel.: 04725/81 12 51
Fax: 04725/72 51

Alternativ kann ich das Hotel Hilligenlei auf Helgoland für einen preiswerten Urlaub im August oder September empfehlen. Seit den bis vor kurzem recht schlechten Bewertungen auf den einschlägigen Plattformen hat sich dort einiges getan. Das Hotel liegt in erster Reihe an der Promenade und bietet für einen guten Preis ganz angenehme Zimmer. Eine Unterkunft direkt am Insel-Geschehen. Telefonisch erreichbar ist das Hotel unter 0 47 25/81 41-0.

Gestern gelernt: Bungalows auf Helgoland bucht man besser bis zu einem Jahr im voraus.

Gestern gelernt: Bungalows auf Helgoland bucht man besser bis zu einem Jahr im voraus.


Hotel Hilligenlei Helgoland -  	9 Einzelzimmer, 20 Doppelzimmer und Familienzimmer mit 3 oder 4 Betten

Hotel Hilligenlei Helgoland - 9 Einzelzimmer, 20 Doppelzimmer und Familienzimmer mit 3 oder 4 Betten

Filed under: Uncategorized, , , , , , , , ,

Gerade gefunden – zum Thema Heiraten auf Helgoland ;-)

Mein liebes, liebes Mutterl, beginnt im März 1893 der Brief einer 20 Jahre alten Wienerin, die kurz zuvor nach Berlin gegangen ist, um dort als Journalistin zu arbeiten. „Drei Heiratsanträge hab‘ ich am selben Tag gekriegt – es war zum Kranklachen . . .
Einen hab‘ ich angenommen: 1. Weil ich ihn lieb‘ habe – nicht leidenschaftlich – aber von Herzen lieb. 2. Weil ich ihn unendlich bewunder u. verehre. 3. Weil er einen berühmten Namen hat u. eine glänzende pekuniäre Zukunft – obwohl momentan kein Vermögen vorhanden.“

Der Mann, um den es geht, ist August Strindberg, „jetzt in alle Mund als neuester Stern“, wie die junge Wienerin weiterschreibt. Zwei Monate später findet die Hochzeit auf Helgoland statt. Schon im Jahr darauf wird sich das Paar wieder trennen.

Strindbergs Hochzeit: Geheiratet wird im Mai auf Helgoland.

Strindbergs Hochzeit auf Helgoland

Der endgültigen Trennung gehen dann eine Reihe von Gehässigkeiten voraus.
Strindberg gibt, als er allein unterwegs ist, seine Adresse nicht bekannt und droht mit Scheidung, als Fridas Briefe nicht bei ihm eintreffen. In Paris wirft er ihr vor, zu viel Zeit im Theater zu verbringen. Auch dass sie als Übersetzerin und Sekretärin für einen Bekannten arbeitet, um etwas zum Lebensunterhalt beizutragen, erregt Strindbergs Ärger: „Wo ich Dich einführe, verdirbst Du mir die Geschäfte . . . Deine Stärke ist die Grausamkeit, aber Du brauchst ein ständiges Opfer, das den Naiven spielt“, heißt es in einem beleidigten Brief. „Ich will die Rolle nimmer. Such Dir einen anderen! Adieu!“

Die ganze Geschichte hat Verena Mayer aufgeschrieben. Zu lesen ist sie hier.

Filed under: Helgolands Geschichte, , , ,

Die Hummerbuden auf Helgoland

Begehrt sind sie, die Hummerbuden auf Helgoland. Die Helgoländer Fischer haben früher in ihnen gewohnt und gearbeitet. Eine von ihnen zu kaufen, ist fast nicht möglich. Die Buden, d.h., ein großer Teil davon, wurden und werden von der Gemeinde per Gemeinderatsbeschluss an Bewerber vergeben, die ihnen zu dem Konzept „Kunst, Kultur und Knieper“ als passend erscheinen.

James Krüss hat sie in seinem Buch „Mein Urgroßvater und ich“ einfach auf das Helgoländer Oberland verlegt. Warum er das getan hat, bleibt sein Geheimnis.

Einige der Hummerbuden stelle ich vor:

Da gibt es die De Tiinerbuud. Im Sommer ist sie von 10.30 Uhr bis 18.30 Uhr geöffnet. Im Winter bekommt man hier leckere Suppen und zu jeder Jahreszeit erhält man in dieser Hummerbude Fischbrötchen und Knieper. Nett ist die Frage auf den Internetseiten von De Tiinerbuud: Wie geht das Knieper essen? Die Antwort: Man bekommt es dort persönlich gezeigt. Tiiner (sprich: Tiehner) ist übrigens das helgoländische Wort für Hummerkorb. Und das Wort Buud (sprich: Buu, das d wird nicht ausgesprochen) steht im Helgoländischen für Bude.

Fischbrötchen in der Tiinerbuud. Der momentane ‘Renner der Saison: 2 Riesengarnelen im Brötchen.

Fischbrötchen in der Tiinerbuud. Der momentane ‘Renner der Saison´: 2 Riesengarnelen im Brötchen.

Ab dem 01. August 2009 öffnet die Hummerbude Helgoländer Hochseegalerie von Detlev Rickmers seine Türen. Kunst-Liebhaber können dann von der kleinen Skulptur bis zum großen Bild ein Stück Helgoland mit nach Hause nehmen. In seinem Rickmers Galerie Restaurant kann man vorab schon sehen, dass das Kunst-Interesse von Herrn Rickmers nicht geschäftlicher Natur ist. Denn in diesem Restaurant findet sich die größte Sammlung von Kunst rund um das Thema Helgoland, die es auf der Welt gibt. Dort sind die Bilder unverkäuflich – aber ein Besuch in Galerie und Restaurant lohnen sich allemal.

Das Hotel Rickmers Insulaner liegt direkt neben den Hummerbuden von Helgoland.

Das Hotel Rickmers Insulaner liegt direkt neben den Hummerbuden von Helgoland.

Es war Inger Ludwig, Besitzerin der BUDE 31, die als Erste die Idee hatte, den Roten Feuerstein von Helgoland zu Schmuck zu verarbeiten. Sie nutzt und interpretiert das Naturdesign der einzelnen Scheiben. Der sogenannte rote Diamant der Insel ist vielleicht nicht für jedermanns Geschmack – trotzdem lohnt sich ein Besuch in der Bude 31. Neben dem Schmuck aus dem Feuerstein findet man dort Ketten aus Perlen, aus Silber, aus Gold, Armbänder und Ringe aus verschiedenen Materialien und kleine Kunstgegenstände, die liebevoll ausgesucht sind.

Schmuck aus Helgoländer Feuerstein. Jedes Schmuckstück ist von Färbung und Form ein Unikat.

Schmuck aus Helgoländer Feuerstein. Jedes Schmuckstück ist von Färbung und Form ein Unikat.

Etwas ganz anderes bietet die Hummerbude Nr. 38/39. Dort erwartet die Helgoländer Standesbeamtin all die, die auf der Insel den Bund fürs Leben schließen wollen. Zwar hat Helgoland keinen Leuchtturm, in dem man sich das Ja-Wort geben kann. Vielleicht macht es aber das gerade wieder reizvoll, denn nach meiner privaten Meinung sind die sogenannten Leuchtturm-Arrangements für Hochzeiten inzwischen so zahlreich vorhanden und als buchbares Paket perfektioniert, dass das besondere daran verloren gegangen ist. Das Standesamt Helgoland bietet ebenfalls ein Rundum-Package an – das muss man jedoch nicht nutzen sondern kann seine Hochzeit auch selbst individuell gestalten.

Hummerbuden auf Helgoland - Foto von peTHOmo, gesehen auf Heise Fotos.

Hummerbuden auf Helgoland - Foto von peTHOmo, gesehen auf Heise Fotos.

Vielen Dank an peTHOmo, dass ich das o.s. Hummerbuden-Bild mit nachträglicher Zustimmung verwenden darf. Leider habe ich zu spät danach gefragt. Ich bitte herzlich um Verzeihung. – Siehe Kommentar.

Alle Helgoländer und deren Gäste können auf der Insel zum Meeresbürger werden. Wie das geht, erzählen die Internetseiten von meeresbürger.de. Der Verein Jordsand e. V. zeigt Ihnen gern bei vogelkundlichen Führungen und naturkundliche Führungen am Lummenfelsen die Natur Helgolands. Auch Führungen auf der Helgoländer Düne bietet der Vogelschutzverein in der Saison regelmäßig an. All das findet man in der Hummerbude 35. Die Telefonnummer ist 04725/77 87. „Die Natur erhalte dieses Wunder im Meer, erhalte diesen Ruheplatz im sinnverwirrenden Tempo unseres alltäglichen Lebens“, schrieb einmal ein alter Helgoländer. Hier können Sie dazu beitragen.

Kunst bestimmt das Innenleben der Hummerbude 33. Die Galerie der Künstlergruppe PARADOX hat sich dort niedergelassen. Genaue Informationen über die Nutzung und zu Workshops gibt es bei: PARADOX c/o B. J. Antony , Am Hemmerich 2, 35102 Lohra, Ruf: 06462-9140456. Als ich im Juni 2009 auf der Insel war, bot die Paradox-Gruppe mehrstündige Kunstkurse für Jedermann an. Einfach mal nachfragen.

In den nachgestellten Hummerbuden beim Museum findet sich die lohnenswerte James Krüss Hummerbude. Sehr charmant beschrieben wurde sie in einem Artikel in der TAZ von Roger Repplinger. Dem ist eigentlich nichts mehr hinzuzufügen.

Frau Lilo Tadday besucht man in der Hummerbude 33 in der wohl „kleinsten Fotogalerie Deutschlands“ (FAZ). Eventuell ist man ihr auch schon bei der Anreise nach Helgoland begegnet, denn manchmal hängen ihre Helgoland-Fotografien auch auf den anreisenden Schiffen.


Filed under: Sehenswert, , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , ,

Urlaub auf Helgoland – ja geht denn das?

Do., 16.07.2009, früher Nachmittag – Augenarzt-Termin mit dem Inselkind:

Augenarzt-Dame: „Fährst Du denn auch in den Urlaub?!“
Inselkind: „Ja, wir fahren nach Helgoland.“
A.-D.: „Nach Helgoland. Ah. Ich war noch nie auf Helgoland. Wie lange denn?“
I.: „2 Wochen“.
A.-D.: „2 Wochen. Nach Helgoland? Ist ja toll. Das habe ich noch nie gehört!“
Pause – Untersuchung des linken Auges.
A.-D.: „2 Wochen Helgoland. “
Pause – Untersuchung anderes Auge.
A.-D.: „Kann man  da überhaupt etwas machen? Was macht Ihr denn da, wenn das Wetter schlecht ist?“
I.: erzählt vom Aquarium, Kuchen in Cafes, Schwimmbad, James Krüss-Museum und den Hummerbuden.
A.-D., kopfschüttelnd: „2 Wochen nach Helgoland. Nee, ich glaub´, das könnte ich nicht.“

Wir haben ihr dann nicht gesagt, wie niedrig die Wahrscheinlichkeit von schlechtem Wetter auf der Insel ist. Nachher wirds
noch zu voll am Strand auf der Düne.

Filed under: Kraut und Rüben, , , , ,

Helgoland im September 2009 zu Gast in Stade – Hansefest vom 18.09.2009 bis 20.09.2009

Im September feiert Stade das große Hansefest. Von Freitag, 18. bis Sonntag, 20. September 2009 lockt das Hansefest mit spannenden Highlights. „Open ship“ heißt es dann auf den historischen Schiffen, die im Stader Stadthafen zu Gast sein werden.

Zu den vielen kulinarischen Angeboten, die das HanseFest zu bieten hat, zählen die Helgoländer „Knieper“. Die Hochseeinsel Helgoland ist nicht nur mit einem eigenen Stand vor Ort, sondern legt auch mit einem original Börteboot im Hafen an. Außerdem gibt es praktische Tipps für den Inselurlaub.

Mit einer spektakulären Lichtershow präsentiert das Hansefest am Samstag, 19. September ab 21 Uhr „Flames of Water“. Das ist eine Mischung aus Wasser- und Lichteffekten, die das abendliche Stade am Hafen zum Leuchten bringt.

Offene Läden und kostenfreie HVV-Tickets: Am Sonntag, 20. September 2009, haben die Geschäfte in der Stader Innenstadt geöffnet und laden zu einem entspannten Wochenendshopping ein. Nähere Informationen zum Programm in Stade gibt es auch im Internet unter www.stade-tourismus.de.

Das Stadtrecht bekam Stade 1209 von Kaiser Otto IV. Das ist 800 Jahre her und der erste Grund, warum Stade in diesem Jahr einiges zu feiern hat. Grund Nummer zwei ist das Stapelrecht, das Stade vor 750 Jahren verliehen bekam.

Das Stadtrecht bekam Stade 1209 von Kaiser Otto IV. Das ist 800 Jahre her und der erste Grund, warum Stade in diesem Jahr einiges zu feiern hat. Grund Nummer zwei ist das Stapelrecht, das Stade vor 750 Jahren verliehen bekam.

Filed under: Uncategorized, , , , , , , , ,

Herr der Trottel und Tölpel: Der Vogelwart von Helgoland –

Heute Abend guck ich Fernsehen, obwohl ich eigentlich kein fern gucke:

14.07.2009, NDR, 18.15 Uhr und im Text zur Sendung „Herr der Trottel und Tölpel“ heissts:

Helgoland ist Rastplatz für Vögel. Auf ihren Zügen nach Norden und Süden machen viele „Skandinavienreisende“ hier Halt.

Für die Wissenschaft bietet die Insel die einzigartige Gelegenheit, Zugvögel unverfälscht zu zählen und zu beobachten. So hat der Vogelwart Helgolands Dr. Ommo Hüppop überraschend schnell festgestellt, dass wegen des Klimawandels die Vögel immer früher ziehen. Auch Trottellumen und Tölpel kommen immer früher, um auf der Felseninsel zu brüten. Die Reportage begleitet Dr. Hüppop bei seiner Arbeit.

Wiederholt wird die Sendung auch: am 15.07.2009 um frühe 02:20 Uhr.

Der Vogelwart von Helgoland - Dr. Ommo Hüppop

Der Vogelwart von Helgoland - Dr. Ommo Hüppop

Filed under: News, , , ,

Expedition Nord – Künstler aus Dachau in Glückstadt

Heiko Klohn - Der Graf und die Gräfin

Heiko Klohn - Der Graf und die Gräfin

Hans-Peter Wirsing, Stilleben

Hans-Peter Wirsing, Stilleben

Provianthaus Glücksburg, Blick durch die Räume

Provianthaus Glücksburg, Blick durch die Räume

Krsto - Expedition Nord, Provianthaus Glücksburg

Krsto - Expedition Nord, Provianthaus Glücksburg

Mit der Organisation der Ausstellung „Expedition Nord“ im Provianthaus in Glückstadt hat Hans-Peter Wirsing vielen Menschen einen Gefallen getan. Den Künstlern, die in dieser sehr eigenen Umgebung ausstellen können. Den Besuchern, die so verschiedenartige Kunst auf engem – aber keinesfalls beengtem – Raum erleben können. Dem Ort Glückstadt, dem diese Ausstellung sehr gut zu Gesicht steht und die ihm ein weltoffenes Flair gibt. Und mir, weil ich einen erlebnisreichen Nachmittag hatte, – mit eigens für uns geöffneten Räumen. Vielen Dank dafür!

Es gab auch das ein- oder andere Helgolandbild. Manche gut versteckt. Aber man findet sie.

Filed under: Kraut und Rüben, , , , , , , , ,

Keine Atlantis-Sonder-Abendfahrt zum Inselfest 2009 ab Cuxhaven

Vorsichtshalber hier nochmal die Info: Es wird keine Sonderfahrt am Abend mit der Atlantis zum Inselfest 2009 nach Helgoland geben. (Lt. Auskunft der FRS – siehe auch Kommentar zum Inselfest-Artikel in diesem Blog.)

Filed under: Anreise mit Katamaran, Schiff oder Flugzeug, News, , ,

Voilà: Ergebnis, Gewinner, Sieger – wie Ihr wollt – der Börtebootregatta 2009

Frauen
1. Platz Phoenix/Marine Club Rheinsberg
2. Platz Bad Girls
3. Platz Piratenbräute
4. Platz Leuchtturm
5. Platz Hüllihait
6. Platz Red Rock Indian Girls

Männer
1. Platz: Seestermüher Kutterpuller
2. Platz: Aqua Signal Lightning
3. Platz Pullteam
4. Platz Piraten
5. Platz Handwerker
6. Platz Leuchtturm
7. Platz Feuerwehr Moorrege
8. Platz Germanen
9. Platz Marine Club Rheinsberg
10. Platz Biologische Anstalt
11. Platz Phoenix
12. Platz Red Rock Indians

Filed under: News, , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , ,

Gäste auf Helgoland, Teil 1: Friedrich Oetker

Friedrich Oetker stammte aus einer ländlichen Familie. Sein Vater Christian Oetker war Landwirt, Böttcher und Mühlenbesitzer. Ab 1837 war er Obergerichtsanwalt in Kassel.Daneben war er als Autor tätig – am 15. März 1848 erschien eine Probenummer der „Neuen Hessischen Zeitung“.

In kurzer Zeit wurde die liberale Zeitung zum meistgelesenen Blatt Kassels. Nach dem Scheitern der Revolution startete der Bundestag eine Strafexpedition gegen die hessischen Rebellen, zu denen auch Oetker zählte. Der Anwalt musste aus der Stadt in Richtung Norden fliehen. So kam Friedrich Oetker auf die damals noch britische Insel Helgoland. Hier beschäftigte er sich drei Jahre eingehend mit den Zuständen der Insel. Später folgten „Helgoländer Sonette“ (Leipzig 1857). Zu finden ist auch noch sein „Verfassung und Recht auf Helgoland„.

Besuch auf Helgoland bekam er auch – u.a. im Jahr 1852 von Julius Rodenberg , dem Dichter und Schriftsteller. Diese  Julius Rodenberg war in Berlin über 40 Jahre Herausgeber der literarischen und wissenschaftlichen Zeitschrift “ Deutsche Rundschau „. (In seinem „König Haralds Todtenfeier“ nimmt Rodenberg übrigens Bezug auf seinen Helgoland-Besuch.)

Zurück zu Friedrich Oetker: Vom Exil aus kämpfte Oetker erfolgreich um seine Wiederzulassung als Anwalt. Im Jahr 1859 kehrte er nach Kassel zurück. Sieben Jahre später endete sein Kampf mit dem Kurfürsten. Die Preußen hatten diesen abgesetzt, nachdem sie Kurhessen zur preußischen Provinz erklärt hatten. Oetker wurde Vertreter der Provinz Hessen im preußischen Landtag und später Abgeordneter des Reichstags.

Nach seiner Wiedereinsetzung als Anwalt erhielt er von der preußischen Regierung eine Entschädigung für die Zeit, in der er nicht praktizieren konnte, zusätzlich noch Geld aus einem eigens eingerichteten Ehrenfonds. Beide Gelder rührte er nicht an und spendete sie öffentlichen Einrichtungen.

Die von Friedrich Oetker im Jahr 1855 herausgegebenen Helgoland – Schilderungen und Eröterungen findet man nun bei Google Books.

Friedrich Oetker, m Jahr 1862 wurde er zum Ehrenbürger von Kassel ernannt.

Friedrich Oetker, im Jahr 1862 wurde er zum Ehrenbürger von Kassel ernannt.

Filed under: Gäste auf Helgoland, , , , ,

Gewinner der Ruderregatta 2009

Das Hamburger Abendblatt hat auch ein bisschen Zeit gebraucht, die Sieger der Börtebootregatta 2009 herauszufinden. Gewonnen haben die „Kutterpuller“ aus Seestermühe.

Seit 1988 gibt es die Kutterpuller beim T.S.V. Seestermüher-Marsch

Seit 1988 gibt es die Kutterpuller beim T.S.V. Seestermüher-Marsch

Filed under: News, , , , , , , , , , ,

Ich bemühe mich wirklich um das Ergebnis der Börtebootregatta 2009 – aber…

Bisher habe ich einige Anstrengungen unternommen, die offiziellen Sieger der Helgoländer Börtebootregatta vom vergangenen Wochenende herauszufinden. Die entsprechende Durchsage habe ich wegen erhöhten Alkoholkonsums verpasst war leider zu leise. Ein Mitarbeiter der Tourismus-Direktion sagte in einer telefonischen Anfrage, er kenne die/den Gewinner nicht. Von dem Veranstalter habe ich noch keine Antwort auf meine Mail erhalten.

Ein sympathisches Volk, diese Helgoländer. Da rudern sie, da feiern sie, da tanzen sie – und keinen interessierts, wer letztendlich gewonnen hat. Ein Unterländer sagt, ich solle einfach schreiben, die „Piraten“ hätten gewonnen, weil dies meistens so ist. Aber nachher stimmts gar nicht. Vielleicht bekomme ich ja noch eine Antwort.

Filed under: News, , , , ,

INVASOREN ::: – Manfred Eichhorn, Neue Bilder – Ausstellung in Berlin

Der Hamburger Künstler Manfred Eichhorn, geboren in Heide/Holstein,  lädt ein:

11.7. – 8.8.2009 INVASOREN ::: Manfred Eichhorn

Die neuen Bilder des Hamburger Künstlers Manfred Eichhorn verweisen auf fiktive Populationsdynamiken und -prozesse von differenzierten Mikroorganismen. Organische Elemente erobern in verschiedenen Szenarien die mit Lack und Oelfarbe bearbeiteten Bildbiotope. http://www.manfredeichhorn.de

ERÖFFNUNG: Samstag, 11. Juli 2009, 19 Uhr

Neues Problem
Auguststraße 21
10117 Berlin
Tel. 030/68 23 75 55

Öffnungszeiten: Donnerstags – Samstag, 10.00 Uhr bis 18.00 Uhr

Manfred Eichhorn, 1961 geboren in Heide/Holstein, lebt und arbeitet in Hamburg

Manfred Eichhorn, 1961 geboren in Heide/Holstein, lebt und arbeitet in Hamburg

INVASOREN :::  Galerie Neues Problem, Berlin, Ausstellung mit Manfred Eichhorn

INVASOREN ::: Galerie Neues Problem, Berlin, Ausstellung mit Manfred Eichhorn

Filed under: Kraut und Rüben, , , , , , , ,

Inselfest auf Helgoland am 11.07.2009

Beim Inselfest am 11.07.2009 verwandelt sich Helgoland in einen Party-Felsen. Auf dem Siemensplatz und vor dem Rathaus gibt es Live-Musik, Grillwürstchen und Getränke. Die Seebäderschiffe passen ihre Fahrpläne an, so dass auch Tagesgäste bis zum Abend mitfeiern können.

Die Tourismusdirektion Helgoland schreibt weiter zum Programm: Samba Confusao (Trommlergruppe), Blue Velvet, Hot House Jazz Men u.v.m., Feuerwerk gegen 23:30 Uhr.

Die Anfahrt: Die „Atlantis“ sticht für FRS Helgoline täglich vom 1. Mai bis zum 30. September ab Cuxhaven (10.30 Uhr ab Fährhafen) in Richtung Helgoland in See. Der Fahrpreis liegt für Erwachsene bei € 35,00 bzw. € 37,00. Anreise nach Helgoland ab Hamburg: Das kombinierte Zug- und Schifffahrtsticket inkl. Bustransfer in Cuxhaven beginnt für Erwachsene bei € 49,90.

Es gibt, wie zuerst gedacht, lt. Informationen der FRS in diesem Jahr KEINE Abendfahrt mit der „Atlantis“ zum Inselfest
Siehe Kommentar zu diesem Artikel von Frau Dettmers. Schade!

Ob es auf der Insel allerdings noch freie Zimmer gibt, kann ich nicht sagen. Einfach anrufen bei der Tourismusdirektion Helgoland unter 04725/808-20. Die meisten Hotels sind wohl ausgebucht. Wer es trotzdem probieren will, kann es auch bei meinem Lieblingshotel versuchen:
0 47 25/81 41-0.

Consusao - ""Herzmassage im 2/4 - Takt" (TAZ)

Consusao - ""Herzmassage im 2/4 - Takt" (TAZ)

Filed under: Veranstaltungen, , , , , , ,

Nachtrag zur Börtebootregatta 2009

Nur, weil das Inselkind gerade danach gefragt hat.

Filed under: Veranstaltungen, , ,

16. Open Air Festival auf Helgoland und 6. Helgoländer Strandspiele am 01.08.2009

Was die Helgoländer Strandspiele sind, weiß ich nicht – finde ich aber noch heraus. Sie finden am 01.08.2009 auf der Insel statt. Erwachsene zahlen für den Spaß, der es bestimmt ist, Euro 10,00 und Kinder Euro 8,00. Soviel konnte ich auf dem Plakat (Foto) erkennen. Praktischerweise muss man danach nicht nach Hause fahren (außer die armen Tagestouristen, natürlich) sondern feiert einfach am 01.08.2009 am Abend weiter beim 16. Open Air Festival mit Ray und zwei weiteren Bands.

Was „Ray“ ist, weiß ich im Gegensatz zu den Strandspielen ziemlich gut, da diese mich durch meine Jugend (hach!) begleitet haben. Ray gibt es mittlerweile seit 1982, – das bedeutet, dass sie ihr Handwerk mehr als gut beherrschen und einen gelungenen Abend garantieren. Zumindest denjenigen, die ein bisschen Herz für gut gemachte Musik haben. Im Jahr 2007 haben sie beim Buxtehuder Altstadtfest ihr 25jähriges Bestehen gefeiert. Sowas weiß man als geborene Buxtehuderin natürlich. Für alle, die Buxtehude doof finden: Ray spielt natürlich gaanz oft auch in Hamburg und weiteren Weltstädten und ist überhaupt ganz toll.

Weiter spielen beim Open-Air-Festival auf Helgoland noch Chalice und Kompliment. Chalice kommen aus Hamburg, bestehen aus Gino Naschke (voc) Oliver Scheer (g) Steve Lagleder (b) Michael Mehl (dr) Axel Hoffmann (keys) – und schreiben über sich selbst bzw. eines ihrer neuen Alben:
“ Und die Songs? Merkwürdig bekannt und doch total anders, teilweise rollend und grollend (…) teilweise filigran und zerbrechlich wie das wunderschön geratene „Somewhere“, teilweise sogar angejazzt und mit Bläsern garniert…“

Über die Band „Kompliment“ habe ich nichts heraus gefunden, was daran liegen mag, dass der Bandname noch aus Nicht-Internet-Zeiten stammt? die Google-Suche „Band Kompliment Helgoland“ nach heutigem Stand noch 1.020 Treffer bietet und ich nicht den Elan habe, mich da durchzusuchen.

Aber ein großartiger Abend auf der Düne Helgoland wird es allemal.

Helgoland Open Air Festival 1. August 2009, Düne Helgoland

Helgoland Open Air Festival 1. August 2009, Düne Helgoland

16. Open Air Festival, Düne Helgoland
01.08.2009
Einlass ab 17.00 Uhr,
Beginn ca. 18.00 Uhr

Chalice aus Hamburg. Für das Open Air Festival auf der Düne gilt: Für das leibliche Wohl ist gesorgt - bitte keine eigenen Getränke mitbringen.

Chalice aus Hamburg. Für das Open Air Festival auf der Düne gilt: Für das leibliche Wohl ist gesorgt - bitte keine eigenen Getränke mitbringen.

Filed under: Veranstaltungen, , , , , , , , , , , , , , , ,

Börtebootregatta 2009 – Fotos Teil 2

Amy Winehouse - Börteregatta 2009

Amy Winehouse - Börteregatta 2009

Börtebootregatta

Börtebootregatta

Engel und Teufel - Börtebootregatta 2009

Engel und Teufel - Börtebootregatta 2009

Udo Lindenberg - Börtebootregatta 2009

Udo Lindenberg - Börtebootregatta 2009

Helgoland nächtens - Börtebootregatta 2009

Helgoland nächtens - Börtebootregatta 2009

Terasse Hotel Rickmers Insulaner

Terasse Hotel Rickmers Insulaner

Terasse Hotel Rickmers Insulaner

Frühstück Düne Süd

Filed under: Veranstaltungen, , , , , , , ,

Börtebootregatta 2009 – Fotos Teil 1

Wir hatten viel Spaß bei der Börtebootregatta 2009. Wegen der fröhlichen Teilnehmer, den Verkleidungen, der Klasse Show-Einlagen (mit spontanen Tanz-Darbietungen von Männern mit Hund) und am meisten wegen der anschließenden Party. Schade für die Tagesgäste, die nicht das Vergnügen haben konnten und vielen Dank an die Band (Hotdeal), die schlussendlich doch noch AC/DC gespielt hat.

(Wer die Regatta gewonnen hat, habe ich leider verpasst.)

Ein wichtiges Ereignis wirft seine Schatten: Heute ab 17.00 Uhr - Börtebootregatta 2009

Ein wichtiges Ereignis wirft seine Schatten: Heute ab 17.00 Uhr - Börtebootregatta 2009

Die Freiwillige Feuerwehr Mooregge hat mich aufgeklärt, wie man ihren Ortsnamen richtig ausspricht - Börtebootregatta 2009)

Die Freiwillige Feuerwehr Mooregge hat mich aufgeklärt, wie man ihren Ortsnamen richtig ausspricht - Börtebootregatta 2009)

Zapfen kann jeder - Börtebootregatta 2009.

Zapfen kann jeder - Börtebootregatta 2009.

Ohen Worte. Börtebootregatta 2009

Ohne Worte. Börtebootregatta 2009

King Bob und die wilden Moccaböhnchen - Börtebootregatta 2009

King Bob und die wilden Moccaböhnchen - Börtebootregatta 2009

Filed under: Veranstaltungen, , , , , , , , , , ,

Wochenende auf Helgoland

Die Überfahrt (Atlantis von Cuxhaven) ist gebucht und das Inselkind (das in Wirklichkeit keins ist) und ich freuen uns auf das Wochenende auf Helgoland. Für alle, die hierbleiben müssen, gibt es einen virtuellen Rundgang durch das Hotel Rickmers Insulaner.

Hotel Rickmers Insulaner, Blick von oben in den Garten

Hotel Rickmers Insulaner, Blick von oben in den Garten

Hotel Rickmers Insulaner, Helgoland, Doppelzimmer

Hotel Rickmers Insulaner, Helgoland, Doppelzimmer

Hotel Rickmers Insulaner, Helgoland

Hotel Rickmers Insulaner, Helgoland

Hotel Rickmers Insulaner, Massage

Hotel Rickmers Insulaner, Massage

Filed under: Ein Hotel - vielleicht das schönste, , , , , ,

Und die See riecht nach Kuchen…

Da ist Wind, Langsamkeit, Meer. Zeit zu Lesen, was man schon immer wollte. Schon die Anreise als Urlaub genießen. Den Heimatort von James Krüss entdecken. Robben gucken auf der Düne. Entdecken der Helgoländer Spezialitäten. Wellness. Entspannen. Vergangenheit (neu) sehen. Oder einfach vergessen. Mal nicht gestört werden. Dem Kind eine Insel schenken - oder sich selbst.

Ich bin, wo mich niemand vermutet.

Twitter

Impressum

"Helgoland" ist ein Blog von:
Iris Binnewies
Leverkusenstraße 54
22761 Hamburg

iris (ätt) iris-binnewies.de

%d Bloggern gefällt das: