Helgoland – Eine andere Welt

Informationen über die subjektiv schönste Insel Deutschlands am Golfstrom, Neuigkeiten und Veranstaltungen auf Helgoland – und ein bisschen "Kraut und Rüben" aus der Kartoffelallee

Wetter-Seminar auf Helgoland – Warum ist der Himmel blau und warum sind die Wolken weiß?

Das Wetter auf Helgoland ist in Herbst und Winter meist schöner als auf dem Festland. Ich bin nicht sicher, ob das der Grund dafür ist, dass der Deutsche Wetterdienst als Co-Organisator des (Ferien-) Wetter-Seminares den Herbst als Termin für diese Veranstaltung ausgesucht hat.

Sicher ist aber zum heutigen Datum das folgende: Es gibt noch freie Plätze für dieses Seminar.

Der Termin
10. bis 17. Oktober 2009

Die Dozenten sind Peter Krüß und Günter Delfs: Peter Krüß ist Wetterbeobachter an der Wetterstation des Deutschen Wetterdienstes auf Helgoland und Günter Delfs arbeitet im „Seewetteramt“ in Hamburg. Er war viele Jahre Flugwetterberater, hat Gutachten über Wetter auf See geschrieben und „kümmert sich jetzt um die Medien“.

Die beiden beschreiben ihr Angebot so:
„Wir möchten Leuten, die sich für das „Wie“ und „Warum“ beim Wetter interessieren, Grundlagen der Wetterbeobachtung und der Physik der Atmosphäre (ohne Formeln) vermitteln sowie einen Einblick in die moderne Wettervorhersage geben. Das besondere Wetter auf Helgoland, das sich hier oft mehrmals am Tag ändert, kommt dabei nicht zu kurz.
Vorkenntnisse sind nicht erforderlich.“

Meine Empfehlung nach erledigtem Tagewerk rund um das Wetter auf Helgoland: Knieper-Sushi im Rickmers Galerie Restaurant

Meine Empfehlung nach erledigtem Tagewerk rund um das Wetter: Knieper-Sushi. Das gibt es nur auf der Insel.

Täglich zwei Stunden werden z.B. diese meteorologische Themen erarbeitet:
• Warum ist der Himmel blau und warum sind die Wolken weiß?
• Welche Bedeutung haben Wolkenformen für das Wetter morgen?
• Wie lese ich eine Wetterkarte?
• Bauernregeln: Ist der meteorologische Inhalt erklärbar?
• Der Nord-Ostsee-Kanal als Wettergrenze: wahr oder nicht ?
• Wie erkennt man, wann Starkwind aufkommt?
• Sind Tiere Wetterpropheten?
Diese und viele andere Fragen werden ausführlich erläutert

Auch das „Beiprogramm“ ist attraktiv (das Wort „Beiprogramm“ kommt nicht von mir :)
• Das Aquarium Helgoland, wie es nicht jeder sieht
• Der Leuchtturm auf Helgoland
• Robben und rote Feuersteine auf der Düne Helgoland
• Besuch des Seenotrettungskreuzers „Hermann Marwede“
• je nach Wetterlage unterschiedliche Exkursionen auf der Insel
• Ausflug zur Düne Helgoland

Die Leistungen in der Übersicht

  • 6 Übernachtungen inkl. Frühstück
  • Überfahrt ab Cuxhaven
  • 1 Ausflug zur Düne
  • Besuch der Brücke eines Seebäderschiffes
  • Besuch des Seenotrettungskreuzers
  • Exkursionen

Den „Preis pro Person“ für diese Veranstaltung inkl. Hotelzimmer finde ich persönlich moderat:

  • Doppelzimmer, Landseite, Euro 489,00
  • Panorama-Doppelzimmer, Seeseite, Euro 539,00
  • Einzelzimmer, Gartenseite, Euro 549,00
  • Einzelzimmer, Seeseite, Euro 619,00
  • Verlängerungsnacht im Einzelzimmer pro Nacht, Euro 70,00
  • Verlängerungsnacht im Doppelzimmer pro Nacht, Euro 55,00

Anmeldungen unter:
Rickmers Hotelbetriebs KG · Am Südstrand 2 · 27498 Helgoland
Telefon: 04725 / 81 41 – 0 · fax Fax: 04725 / 81 41-81
Internet www.insulaner.de

Advertisements

Filed under: Veranstaltungen, , , , , , , , , , , , , , , , , ,

Historische Fotografien von Helgoland

Viele schöne historische Fotografien von Helgoland findet man in der Foto-Community V like Vintage. Angucken. Zurückträumen.

Helgoland Fotografie: Familie Rickmers, Archiv

Helgoland Fotografie: Familie Rickmers, Archiv

Filed under: Helgolands Geschichte, , , , , ,

Helgoland – Wellness-Kurzurlaub für 2 Personen inkl. 2 Übernachtungen

Das DAK-Magazin fit! verlost in seiner aktuellen Ausgabe und im Internet 2 Übernachtungen für 2 nette Menschen im Hotel Rickmers Insulaner auf Helgoland.

Man liest das folgende – und möchte am liebsten jetzt sofort (wieder) auf die Insel: „… genießen Sie bei zwei Übernachtungen zu zweit im Doppelzimmer die einmalige Lage unmittelbar am Südstrand von Helgoland mit Blick auf die Nordsee … am malerischen Hafen.“

Sofern das Wetter mich lässt, fahre ich an diesem Wochenende auch auf die Insel. Eine Düne, ein Buch… mehr brauche ich diesmal nicht. So lang´ ist es ja nicht mehr hin.

Wie ich gerade gelesen habe, fällt das 2. Helgoländer Oktoberfest aus… so richtig wusste ich sowieso nicht, was das soll – ob es nachgeholt wird, ist mir nicht bekannt.

Nachgeholt wird aber auf jeden Fall und sofern die Natur es so will, die Rock´n Roll Butterfahrt, die vor Kurzem ausgefallen ist. Der Termin steht fest: Am 10. Mai 2010 sehen wir uns alle auf der Insel. Wer eine andere Musikrichtung bevorzugt und nicht bis nächstes Jahr warten will, der hat am 28.09.2009 und am 30.09.2009 die Gelegenheit, Countymusik mit „Willie“ (das ist der, mit dem T-Shirt, wo auch drausteht, was drin ist) in der Bar/im Bistro „Knieper“

Filed under: News, , , , , , , , , , , , , ,

Gängeviertel Hamburg – Wirkende Aufforderung

Das „Gängeviertel“ liegt in Hamburgs Innenstadt an der Caffamachereihe / Ecke Valentinskamp. Unter dem Motto „Komm in die Gänge“ twittert das „Gängeviertel“ seit einiger Zeit.

Eigentlich hatte ich nach dem letzten Wochenende (zweiter Besuch der Subvision) gedacht, ich gucke nur mal kurz hin – und verlebe dann einen ruhigen Sonnabend mit einem Buch auf dem Sofa… Das hat so nicht funktioniert. Befindet man sich erstmal auf dem Gelände, ist man auch sofort gefangen. Nur noch mal hier um die Ecke gesehen, diese kleine Treppe hoch – und da hinten, wer ist da? So schnell vergangen, der Tag.

Beinahe hätte ich Euro 650,00 für ein Bild vom F. Seiler ausgegeben. Hab ich nicht – aber seine Telefonnummer notiert. Für den Fall, das ichs demnächst mal über habe.

Gängeviertel - Bild von E. oder C. Ahlering

Gängeviertel - Bild von E. oder C. Ahlering

Gängeviertel - Bild von E. oder C. Ahlering

Gängeviertel - Bild von E. oder C. Ahlering

Gängeviertel - Bild von Pavel oder Pauel (konnte ich nicht lesen) unter UV-Licht

Gängeviertel - Bild von Pavel oder Pauel (konnte ich nicht lesen) unter UV-Licht

Gängeviertel - Mark Matthes: "In echt" viel besser als hier zu sehen. Auf- und unter Glasmalerei.

Gängeviertel - Mark Matthes: "In echt" viel besser als hier zu sehen. Auf- und unter Glasmalerei.

Gängeviertel - F. Seiler - Ich kann das ruhig bloggen. "Hinaus in die Welt damit" hat F. gesagt. Sind ja auch Container und dann passt das schon.

Gängeviertel - F. Seiler - Ich kann das ruhig bloggen. "Hinaus in die Welt damit" hat F. gesagt. Sind ja auch Container und dann passt das schon.

Gängeviertel - Alexandra Griess - Helgoland ist doch einfach überall. Auch, wenns da noch hängt: Wir haben da natürlich in den Kunstmarkt investiert und holen es nachher ab.

Gängeviertel - Alexandra Griess - Helgoland ist überall.

Gängeviertel - Komm in die Gänge

Gängeviertel - Komm in die Gänge

Wenn Hamburg so viel Kunst nicht vertragen kann, dann hat Leipzig Hilfe signalisiert. Das schreibt das Hamburger Abendblatt. Aber ein bisschen peinlich wär das schon, gelt, Hamburg?

Das Gängeviertel im Internet ist hier.

Gängeviertel - Typische Altbauküche

Gängeviertel - Typische Altbauküche

Gängeviertel - Namen des Künstlers nicht erkannt, sorry.

Gängeviertel - Namen des Künstlers nicht erkannt, sorry.

Gängeviertel - Spieluhren von Christoph Rothmeier

Gängeviertel - Spieluhren von Christoph Rothmeier

Gängeviertel - Hier weiß ich auch keinen Künstler-Namen. Nur, dass es eine "sie" war.

Gängeviertel - Hier weiß ich auch keinen Künstler-Namen. Nur, dass es eine "sie" war.

Gängeviertel - Unknown artist

Gängeviertel - Unknown artist

Gängeviertel - Armut Gratis

Gängeviertel - Armut Gratis

Gängeviertel - Unknown artist

Gängeviertel - Unknown artist

Gängeviertel - Valerie Ralliere

Gängeviertel - Valerie Ralliere

Gängeviertel - Simone Bruehl

Gängeviertel - Simone Bruehl

Gängeviertel - Unknown artist

Gängeviertel - Unknown artist

Gängeviertel - Neue Medien Lemminge

Gängeviertel - Neue Medien Lemminge

Filed under: Kraut und Rüben, , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , ,

Schiffe auf der Nordsee

Viele Schiffe, die ihm bei der Anreise nach Helgoland auf der Nordsee begegnet sind, hat Reinhold Peisker mit der Kamera festgehalten. Und ich bekomme beim Betrachten sofort Fernweh, obwohl die Insel so fern gar nicht ist.

Foto von Reinhard Peisker, Schiffe auf der Nordsee - gesehen auf der Fahrt nach Helgoland

Foto von Reinhard Peisker, Schiffe auf der Nordsee - von ihm gesehen auf der Fahrt nach Helgoland

Filed under: News, , , , , , , , ,

Helgoland: Alle offiziellen Anreise-Möglichkeiten auf die Insel mit Palmen zu Hamburgs Füßen

Für diejenigen, die Heute nach Helgoland fahren möchten, um dort einen Spätsommertag fernab der Hektik zu genießen: Hier sind alle Abfahrtszeiten und Abfahrtsmöglichkeiten. Mit Flugzeug, Fähre, Schiff, Katamaran , egal ob von Hamburg, Cuxhaven, Heide Büsum, Wilhelmshaven oder Uetersen. Ihr habt die Wahl. Alle Abfahrtsorte, Abfahrtszeiten, Schiffe, Flüge, Fähren und Katamarane habe ich nur für Heute herausgesucht. Ich war selbst überrascht, wie oft die Insel angesteuert wird.

Nicht irritieren lassen: Die Abfahrtsorte und Zeiten sind immer doppelt und teilweise sogar vierfach in der Liste, weil die vollständige Aufstellung auch Preise für a) Erwachsene und b) Kinder enthält. Die habe ich hier nur aus Platzgründen weggelassen.

Anreisemöglichkeiten nach Helgoland

Anreisemöglichkeiten nach Helgoland

Filed under: News, , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , ,

Am Freitag, den 04.09.2009 fahren kein Schiff und kein Katamaran nach Helgoland

Wegen des Wetters fahren Morgen, am 04.09.2009, weder die Atlantis noch der Katamaran von Hamburg oder Cuxhaven nach Helgoland… für Samstag ist noch nichts bekannt. Dann hoffe ich auf besseres Wetter für Sonnabend.

Filed under: News, , , , , , ,

Subvision Art Festival off – Hafencity Hamburg

Die Reaktionen zum Subvision Art Festival in den Zeitungen waren sehr unterschiedlich. Einige Künstler boykottieren die Veranstaltung. Oder viele? – , zumindest den wenigen Besuchern nach, die ich gesehen habe, als ich vorgestern dort war. Wie auch immer. Glücklicherweise bin ich kein Künstler und muss das ganze nicht politisch sehen.

Gesehen im Container von Mike Divo. Am Schönsten ist der Titel: "Der Besserwisser"

Gesehen im Container von Mark Divo. Am Schönsten ist der Titel: "Der Besserwisser"

Fliegende Pferde beim Subvision Festival. Irgendwie landeten sie nach dem Hochwerfen immer wieder auf ihren 4 Beinen. Leider weiß ich nicht mehr, wer sie ausgestellt hat.

Fliegende Luft-Pferde beim Subvision Festival. Irgendwie landeten sie nach dem Hochwerfen immer wieder auf ihren 4 Beinen. Leider weiß ich nicht mehr, wer sie ausgestellt hat.

Nach dem Anschauen von ungefähr 10 Containern wollte ich zunächst wieder gehen, weil ich vermutete, dass die Veranstalter leerstehende Container genutzt haben, um ihren Abfall und überflüssige technische Geräte in den Behältnissen abzustellen. Ich Komplett-Banausin, ich weiß. Da eine weitere Besucherin aber meinte, das sei die Kunst (entsetzte Blicke zu mir) und sie lasse sich hier inspirieren… wollte ich wiederum auch nicht aufgeben.

Zündapp AS 25 - Garagenfund im Haus meiner Mutter. Hat mit der Ausstellung abolut gar nix zu tun - das wäre aber niemandem aufgefallen. Wette ich ;-)

Zündapp AS 25 - Garagenfund im Haus meiner Mutter. Hat mit der Ausstellung abolut gar nix zu tun - das wäre aber niemandem aufgefallen.

Gerahmte Putzschwämme - von Mark Divo

Blick in den Container "Konkretes Biedermeier im Spiegel unserer Zeit". Den Raum haben Mark Divo und Sonja Vectomov gemeinsam gestaltet.

Der Besuch ging weiter mit steigender Hochachtung vor dem Mut, der guten Laune und dem Selbstbewusstsein der Ausstellenden… und dem Kauf eines Bildes von einem Künstler, der sich für mein Empfinden auf der Ausstellung am deutlichsten präsentiert hat: Er war tatsächlich anwesend in seinem Container, erzählte einfach, lachte, erklärte seine Bilder – und beantwortete viele Fragen. Das haben die meisten der anderen Künstler wohl nicht gewollt. Off eben.

Bild vom Mark Divo - Besucher können es sich in einer gemütlichen Wohnzimmeratmosphäre mit schicker Tapete bequem machen.

Besucher konnten es sich in dem Wohnzimmer mit schicker Tapete bei Mark und Sonja bequem machen.

Erkannt habe ich einen Stuhlbein und einen Hammerstiel. Der Kenner findet bestimmt mehr.

Erkannt habe ich einen Stuhlbein und einen Hammerstiel. Der Kenner findet bestimmt mehr.

Veranstaltungszelt mit Ausblick. Die Ausstellung ist ein bisschen wie lauten Metal - oder wie Punk-Musik hören. Man versteht nicht alles - aber hinterher fühlt man sich wunderbar frei im Kopf.

Veranstaltungszelt mit Ausblick. Die Ausstellung ist ein bisschen wie lauten Metal - oder wie Punk-Musik hören. Man versteht nicht alles - aber hinterher fühlt man sich wunderbar frei im Kopf.

Die Ausstellung ist noch bis zum 06.09.2009 und täglich bis 22.00 Uhr geöffnet. Der Eintritt kostet kein Geld. Eine wunderbare Dusche für den Kopf.

Filed under: Kraut und Rüben, , , , , , , , , , , , , , , , , , ,

Und die See riecht nach Kuchen…

Da ist Wind, Langsamkeit, Meer. Zeit zu Lesen, was man schon immer wollte. Schon die Anreise als Urlaub genießen. Den Heimatort von James Krüss entdecken. Robben gucken auf der Düne. Entdecken der Helgoländer Spezialitäten. Wellness. Entspannen. Vergangenheit (neu) sehen. Oder einfach vergessen. Mal nicht gestört werden. Dem Kind eine Insel schenken - oder sich selbst.

Ich bin, wo mich niemand vermutet.

Twitter

Impressum

"Helgoland" ist ein Blog von:
Iris Binnewies
Leverkusenstraße 54
22761 Hamburg

iris (ätt) iris-binnewies.de

%d Bloggern gefällt das: