Helgoland – Eine andere Welt

Informationen über die subjektiv schönste Insel Deutschlands am Golfstrom, Neuigkeiten und Veranstaltungen auf Helgoland – und ein bisschen "Kraut und Rüben" aus der Kartoffelallee

Helgoland Veranstaltungshinweis für den 18.07.2010

Hier noch einmal offiziell:

Es wird schräg. Und es wird gut.

Daniel Door

Daniel Door

Daniel Door spielt mit seiner Band „The noise glam“ am Sonntag im Jugendzentrum auf Helgoland.  Was aber nicht bedeutet, dass dort niemand über 16 hingehen darf. Im Gegenteil. Für diese Art Musik ist das Jugendzentrum einfach nur der bessere Veranstaltungsort.

Ein Link zu der Musik findet sich hier.

Der Pressetext lautet so:

The Noise Glam live im Jugendzentrum Helgoland

Das Musikprojekt »The Noise Glam«, das  2009 von Flow Defoe, Daniel Door (beide München) und Stefan Römer (Berlin) gegründet wurde, spielt Sounds zwischen Elektroexperimental und groovender literarischer Lesung. Der Projektname »Noise Glam« versteht sich als hybrides Spannungsfeld, an das Strom angelegt wird: „Glam“ scheint gegenwärtig fast alles, was irgendwie mit Musik zu tun hat in der Medienöffentlichkeit – »Noise« stellt zwar den inhaltlich stärksten vorstellbaren Gegensatz zu »Glam« dar, dient gegenwärtig in der Popmusik als Innovationsmarker.

The Noise Glam decoden hörspielartige Stücke mit live produzierten Geräuschen und eigenen literarischen Texten mit No-Input-Musik aber auch analogen Elektroinstrumenten wie Synthi und Drum.

Das Stück »In der privaten Fabrik« dreht sich um die neoliberalen Arbeits- und Lebensverhältnisse, in denen man mehr und mehr zu unbezahlten ProduzentInnen in der eigenen Wohnung wird. Das Stück »Decoder« handelt von den gleichnamigen Film der frühen 1980er Jahre, in dem FM Einheit und Christiane F. die Hauptrollen neben William S. Burroughs und Genesis P. Orrige spielen.

Mit Special Guest Alfred Janta (Hamburg, lost provisorios, ehemals Pension Stammheim)
Sonntag, 18. Juli 2010, ab 20.00 Uhr
Eintritt frei.

Advertisements

Einsortiert unter:News, , , , , , , , ,

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: