Helgoland – Eine andere Welt

Informationen über die subjektiv schönste Insel Deutschlands am Golfstrom, Neuigkeiten und Veranstaltungen auf Helgoland – und ein bisschen "Kraut und Rüben" aus der Kartoffelallee

Wetter-Seminar auf Helgoland im Oktober 2010

Ein, zwei freie Plätze für das Wetter-Seminar bzw. Klima-Seminar auf Helgoland in der Zeit vom 9.10.2010 bis 15.10.2010 sind noch zu haben. Sofern ganze Gruppen Interesse an diesem Seminar haben, sind auch individuelle Termin-Absprachen möglich.

Veranstaltet wird das Wetter-Seminar auf Helgoland im Oktober 2010 in Zusammenarbeit mit dem Deutschen Wetterdienst

Veranstaltet wird das Wetter-Seminar auf Helgoland im Oktober 2010 in Zusammenarbeit mit dem Deutschen Wetterdienst

Veranstalter ist das Hotel Rickmers Insulaner auf Helgoland, über freie Plätze informiert man sie gern telefonisch unter 0 47 25/81 41-0.

Advertisements

Filed under: Veranstaltungen, , , , , , , ,

Ausstellungseröffnung des Fotostammtisches Helgoland am 01.10.2010

Der Fotostammtisch Helgoland lädt am 1. Oktober 2010 zur Ausstellungseröffnung  in das Rathaus Helgoland.
Beginn: 18.30 Uhr
Die Ausstellung ist von Oktober 2010 bis März 2011 geöffnet.

Fotografen:
Jörn Kessels, Ralf Steinbock, Detlef Schmidt, Marika Richters, Brigitte Rauch

Filed under: Veranstaltungen, , , , , , , , ,

Kein Platz mehr für „Heiratsantrag auf Helgoland“

Im Altonaer Museum finden sich zahlreiche Helgoland-Bilder verschiedener Maler. Das Museum soll den Sparplänen Hamburgs zum Opfer fallen. Hier ein Artikel aus der ZEIT zu diesem (traurigen) Thema.

Einige Helgoland-Gemälde aus dem Museum  sind hier zu sehen.

Über die geplante Schließung des Museums schrieb vor einigen Tagen auch die WELT:
„“Wir zeigen insgesamt 640 000 Exponate“, sagt Museumsdirektor Hinrichsen. „Dazu kommen 1,7 Millionen Postkarten.“ Wo das alles einmal hin soll, weiß im Moment noch niemand genau. Die anderen Museen in der Stadt sind randvoll.“

Auch das berühmte Bild „Heiratsantrag auf Helgoland“ von Rudolf Jordan wird einen neuen Platz benötigen.

Heiratsantrag auf Helgoland (Quelle: Wikipedia)

Heiratsantrag auf Helgoland (Quelle: Wikipedia)

Filed under: Kunst, , , , , , , , , , ,

„Die Elbe strömt bis Helgoland“

„“Kulturlandschaft Elbe“ heißt das von Sabine Tacke und Eckhart W. Peters herausgegebene Werk, das in einer so bislang ungekannten Fülle an Bild und Text den Kulturraum Elbe beschreibt – und inszeniert.“

Aus: „Mitteldeutsche Zeitung„, online, 29.09.2010

Das Buch erhält in der MZ eine gute Kritik und wird in dem o. g. Artikel unter der Überschrift „Die Elbe strömt bis Helgoland“ genau beschrieben.

Filed under: Lesen von der Insel, , , , ,

Helgoland: Air Hamburg bietet freie Plätze für Flug Helgoland-Hamburg am 30.09.2010

Hiermit gebe ich (ohne Gewähr) folgende Meldung von Air Hamburg weiter:

AIR_HAMBURG

Last Minute:
Do 30.09.
18:00h Rückflug #Helgoland nach #Hamburg
für 79€
Oneway

Buchbar unter 040-70708890

Filed under: Anreise mit Katamaran, Schiff oder Flugzeug, , ,

Helgoland-Anreise: Die MS Atlantis am 29.09. und 30.09.2010 wieder auf Reede

Das meldet die FRS:

MS „Atlantis“ am Mittwoch, 29. September und Donnerstag, den 30. September wieder auf Reede.

(Ohne Gewähr)

Filed under: Anreise mit Katamaran, Schiff oder Flugzeug, , ,

Bitte

Sie veranstalten Lesungen, Schachturniere, Museums-Ausstellungen, Vernissagen, Sportturniere, Fallschirmspringen, Minigolfturniere, einen Schüler-Austausch, Segel-Regatten, Kinderfeste, Weihnachtsmärkte, Theater-Aufführungen, Konzerte, Fußballturniere, Foto-Ausstellungen, Geocaching-Touren,  Bürgermeister-Sprechstunden, besondere Arrangements,  Birdwatching, eine Fotosafari etc. auf Helgoland? Oder einen Sonderflug auf die Insel, weil kein Schiff fährt? Eine Sonderfahrt mit Schiff oder Katamaran? Sie haben ein Buch über die Insel geschrieben/gelesen, das empfehlenswert ist oder führen Reiki mit Helgoländer Feuersteinen durch (vielen Dank  für die nette Post) oder organisieren  ein internationales Kochevent?

Wenn ich das einige Tage oder (besser) Wochen vorher weiß, ist ein Hinweis darauf möglich.

Filed under: Kraut und Rüben

Auf manche Fragen kommt man erst, wenn man die Antworten liest

Zum Beispiel die Antwort auf die Frage, wer eigentlich die Antennen auf dem Funkmast Helgoland austauscht.

Oder die Antwort darauf, welchen Film man  exclusiv ansehen kann, wenn man sich dieser Tage auf der Insel Helgoland befindet.

Dazu ein Auszug aus dem heutigen „Hamburger Abendblatt“:
Von diesem Mittwoch an ist die Insel Helgoland, die über eine lange Tradition in der Vogelforschung verfügt, fest im Griff der Wissenschaftler. Die Deutsche Ornithologen-Gesellschaft (DO-G) richtet bis zum 3. Oktober ihre 143. Jahresversammlung auf der Insel aus.“

Zum Film schreibt die Zeitung:
„Das „Sahnehäubchen“ im öffentlichen Programm bildet die exklusive Vorab-Vorführung des Films „Helgoland – Insel der Vögel“. Der 43 Minuten lange Beitrag, ein Dokumentarfilm im Auftrag des Norddeutschen Rundfunks (NDR), war erst vor wenigen Tagen fertiggestellt worden. Insbesondere dazu sind auch Gäste herzlich willkommen.

Auch eine Antwort auf die Frage, wie es Seglern auf Helgoland Ende September geht, findet sich.

Und die Antwort auf die Frage, wer bis Heute die unerreichte Bestzeit auf der Rund-Skagen-Regatta von Helgoland nach Kiel hält, liefert das Manager Magazin in dem Artikel „Die Wasserspiele der Wirtschaftselite„.

Filed under: News, , , , , , , , ,

Helgoland Bürgermeisterwahl – Presseschau Teil 2

Das Wedel-Schulauer-Tageblatt hat sich erheblich mehr Gedanken zur Wahl des Bürgermeisters auf Helgoland gemacht, als die meisten anderen Zeitungen, deren Meldungen nahezu einheitlich waren.

Welt Online brachte eine „Standard-Meldung„.

Das Hamburger Abendblatt hat ebenfalls einen etwas längeren Artikel verfasst.
Auszug: „Jörg Singer versucht jetzt, möglichst viel Positives aus der Wahl mitzunehmen. „Ich möchte, dass die Leidenschaft der Bürger bleibt und sich bei den vielen anstehenden Projekten fortsetzt“, sagte er mit Blick auf die hohe Wahlbeteiligung von 73,2 Prozent. Rathaus und die Fraktionen müssten ihre Lehren aus der Wahl ziehen, er werde jedenfalls niemanden „links liegen lassen“, sagte er bedeutungsvoll.“

Der Südkurier schreibt über die Vita von Jörg Singer – und über seine Familie.
Auszug: „Singers Vater, der inzwischen in Kressbronn im Bodenseekreis lebt, wird am Mittwoch 70 Jahre alt – da kann er gleich mit dem frischgebackenen Bürgermeister einer der ungewöhnlichsten Gemeinden in ganz Deutschland anstoßen.“

Filed under: News, , , , , ,

Helgoland – Presseschau zur Bürgermeisterwahl am 26.09.2010

Das „Hamburger Abendblatt“ berichtet über die Wahl des Bürgermeisters auf Helgoland.

Auszug: „ Der Unternehmensberater Jörg Singer, 44, ist gestern zum neuen Bürgermeister von Helgoland gewählt worden.“  Weiter schreiben sie: „Die hohe Wahlbeteiligung vom 5. September mit 75,3 Prozent wurde fast wieder erreicht: Am Sonntag gingen 73,2 Prozent der 1272 wahlberechtigten Insulaner zur Wahl.“

Herr Frank Botter (rechts) verkündet das Ergebnis der Bürgermeisterwahl auf Helgoland

Herr Frank Botter (rechts) verkündet das Ergebnis der Bürgermeisterwahl auf Helgoland

Auch der NDR berichtet über das Wahlergebnis:
Auszug: „Jörg Singer wird neuer Bürgermeister auf der Nordseeinsel Helgoland.“ Und „Der 44-jährige Singer will sich nach eigenen Aussagen als Moderator und Motor für die Zukunft Helgolands stark machen.“

Das „Quickborner-Tageblatt“ schreibt (Zitat):
„Helgoland hat entschieden: Bei der Stichwahl am Sonntag entschied Jörg Singer das Rennen um das Bürgermeisteramt für sich. Er erhielt 52,278 Prozent aller Stimmen.“

Filed under: News, , , , , , ,

Helgoland – Die Cuxhavener Nachrichten zur Bürgermeisterwahl

Einen Artikel zur Wahl des Bürgermeisters auf Helgoland gibt es in den Cuxhavener Nachrichten.

Auszug: „Die Wahlbeteiligung auf dem Roten Felsen lag bei sensationellen 73,19 Prozent.“

Dafür auch von mir Herzlichen Glückwunsch an die Helgoländer!

Filed under: News, , , ,

Helgoland-Urlaub im September und Oktober 2010

Ein besonderes Arrangement für einen Helgoland-Urlaub im September und Oktober 2010 bietet das Vier Sterne Hotel Rickmers Insulaner.

Die Details liest man dort drüben.

Auch das Silvester-Arrangement ist ab sofort buchbar.

Wer seine Ferien in einer anderen Unterkunft verbringen möchte, ist auf den offiziellen Seiten der Gemeinde Helgoland gut aufgehoben. Dort finden sich viele Zimmer und Pensionen für einen entspannten Urlaub im Herbst. So können dort z.B. die Bungalows auf der Düne gebucht werden.

(M)Ein Geheimtipp ist das Aparthotel Klassik Helgoland, das mit seiner Einrichtung aus der Wiederaufbau-Zeit Helgoland, den 60er Jahren, besticht.

Aber wo auch immer man wohnt: Helgoland hat das winter-mildeste Klima Deutschlands und ein Urlaub auf der Insel verspricht, dem trüben Herbst noch ein wenig zu entkommen.

Wer sicher gehen möchte, findet hier die Wetter-Voraussage für Helgoland.

Filed under: News, , , , , , , , , ,

Flug Helgoland – Hamburg, Last Minute am 27.09.2010

Lt. Mitteilung über Twitter von Air Hamburg gibt es Morgen, am 27.09.2010, einen Last Minute-Flug Helgoland – Hamburg. Start: 14.30 Uhr ab Düne Helgoland.

Ohne Gewähr.

Filed under: Anreise mit Katamaran, Schiff oder Flugzeug, , ,

Helgoland Bürgermeisterwahl

Der Schleswig-Holsteinische Zeitungsverlag, SHZ, schreibt zur Wahl des Bürgermeisters am 26.09.2010 auf Helgoland.

Filed under: News, , , , , , ,

Helgolands Buergermeister heisst Joerg Singer

Das erste Ergebnis fuer die Buergermeisterwahl auf Helgoland ist da.

Herzlichen Glueckwunsch an Joerg Singer, der zum neuen Buergermeister gewaehlt ist.

Die vorlaeufige Stimmenverteilung

Joerg Singer 52,3
Felicitas Weck 47,7

Die Wahlbeteiligung lag bei ca.73%.

Filed under: News, , ,

Fundstück

Über „Kuchen mit Migrationshintergrund“ scheibt ein Portal, dass sich mit Lebensmitteln beschäftigt.

Helgoland ist „nur nebenbei“ erwähnt – aber die Ironie  ist schön und dieses „heimatliche Vorgehen“ erinnert mich an etwas.

Filed under: Kraut und Rüben, ,

Die SHZ in der Ausgabe vom 25.09.2010 über die Wahl des Bürgermeisters für Helgoland

Die Schleswig-Holsteinische Zeitung schrieb gestern einen Artikel zur Bürgermeisterwahl auf Helgoland. Hier der Link zur SHZ.

Filed under: News, , , ,

Buch-Tipp Nr. 2

Eine Leseempfehlug für Helgoland-Freunde (und für alle anderen mit Hang zu Literatur und Geschichte und dem Meer) gibt es in der FAZ vom 23.09.2010.

Für ein Buch, das reizende Reisen von großen Literaten aus vergangenen Jahrhunderten durch Schleswig-Holstein beschreibt. Es finden sich Geschichten von Goethe, James Krüss, Jules Verne…

Zitat: „Aber auch Rainer Maria Rilke, der in Haselmarsch war, sowie Wilhelm Raabe und August Strindberg kommen zu Wort.“

Filed under: Lesen von der Insel, , , ,

„Helgoländer Bouillabaisse im Luftballon“ – Ein Buchtipp

Über kulinarische Spezialitäten wie „Mehlbüdel mit Fliederbeersuppe“, Grünkohl oder den „Helgoländer Knieper“ kann man in diesem Buch über Gerichte  der schleswig-holsteinischen Westküste und der vorgelagerten Inseln lesen.

Rezensionszitat: „„Helgoländer Bouillabaisse im Luftballon. Was das wohl sein mag?“

(Ich habe keine Ahnung, aber: Dort drüben kann man das Buch bestellen.)

Filed under: Kraut und Rüben, , , , ,

„Rote Kante auf Helgoland“ – Warum habe ich bei solchen Überschriften…

… langsam das Gefühl, dass in einer Kampagne zur Wahl des neuen Bürgermeisters auf Helgoland die Insel und Insulaner für etwas „gesetzt“ werden, für das ich sie noch nie gesehen habe?

Die Frankfurter Rundschau schreibt über die Wahl des Bürgermeisters auf Helgoland unter der Überschrift „Rote Kante auf Helgoland„.

In einem anderen Blog liest man „Helgoland für alle – alle für Helgoland“.
Weiter heisst es im letzten Absatz: „Am Sonntag ist die Stichwahl und Linke in der ganzen Republik drücken die Daumen, dass der rote Felsen in der Nordsee richtig rot wird.

Mit Verlaub – nach all meine Kenntnissen und Erlebnissen mit Helgoländern waren diese immer ein unabhängiges Volk und haben sich in den vergangenen Jahrhunderten vor niemandes Karren spannen lassen.

Ich kenne weder das Programm der Linken für Helgoland noch habe ich das Wahl-Programm des Favoriten vollständig gelesen. Es ist der Linken Tenor, der mich stutzig macht.

Filed under: News, , ,

Helgoland – Bürgermeisterwahl 2010

Das Hamburger Abendblatt schreibt Heute einen Artikel über die Wahl des Bürgermeisters von Helgoland.

Ein Auszug:

(…) die Bürgermeisterwahlen sind für viele Helgoländer so spannend wie nie zuvor. Das hängt nicht nur mit den beiden Kandidaten zusammen. Es ist zu spüren, dass die Insulaner erkannt haben, dass es an der Zeit ist, die Weichen für eine sichere Zukunft der Insel zu stellen, (…)“

Der Artikel ist unter google news unter der Überschrift

„Helgoland hat erneut die Wahl“

zu finden.
(Um den Artikel vollständig und kostenlos lesen zu können, muss man die Überschrift vollständig kopieren und auf der Google-Seite nach „News“ suchen.)

Filed under: News, , , ,

Fundstück

Dass Politik auch Spaß machen kann, zeigt dieses Video.

Filed under: Kraut und Rüben,

Letzter …. (*) vor Helgoland – Ein Kinofilm

Ich kann nichts dafür, der Film heisst wirklich so:  „Letzter **** vor Helgoland“. Wer diesen Film sehen möchte, hat an diesem Wochenende in Hamburg beim Reeperbahnfestival beste Gelegenheit und passendste Umgebung dazu.

Wer vorher lesen möchte, auf was er sich einlässt, findet an dieser Stelle zwei Filmkritiken.

*pe
*u
*ef
*ef

Filed under: Helgolands Geschichte, , , ,

Helgoland – Wahl des Bürgermeisters am 26.09.2010 mit Wahlbeteiligung von 9x % ?

Ich wünsche mir am 26.09. bei der Wahl des Bürgermeisters eine Wahlbeteiligung, die noch höher ist, als die Beteiligung beim ersten Wahlgang.

75,2 % Wahlbeteiligung sind zu schlagen. Das ist viel –  eine Steigerung sollte aber möglich sein, wenn sich auch die, welche beim ersten Wahldurchgang Zuhause blieben, einen kleinen Ruck geben. Das schaffen sie doch, die Helgoländer?

Rest-Deutschland war schon jetzt beeindruckt.

Dass sich Einsatz für Helgoland lohnt, daran erinnert auch dieser Artikel aus dem „Spiegel“ vom  10.01.1951. Nehme man ihn beispielhaft, ganz gleich, wem man letztlich den Verdienst an der Freigabe Helgolands zuschreiben möchte.

Wer sich näher mit der Geschichte Helgolands beschäftigen möchte, hat hier weitere  Lektüre.

Ein Auszug:

„Suchen uns Eisenstange aus Trümmern und richten sie als Flaggenmast auf. Alle drei Fahnen werden gesetzt. Die Europafahne weht über Helgoland. Zum ersten Male nach Kriegsende auch die Bundesflagge Deutschlands. Und die Fahne von Helgoland.“

Filed under: Kraut und Rüben, , ,

Stellenangebot für Menschen mit Inselkoller (und Bootsführerschein)

Ein sympathisch-ironisches  Stellenangebot hat sich der Dumont-Verlag ausgedacht. Veröffentlicht wurde es in der Süddeutschen Zeitung.

(Gefunden via Twitter über @sinnundverstand)

—-

Off topic aber nicht minder wichtig:

An dieser Stelle möchte ich  Herrn Stammberger ganz herzlich grüßen. Versehentlich hatte ich vergessen, ihm von diesem Blog zu erzählen ; -) Herzlich Willkommen!

Filed under: Stellenangebote, , ,

Helgoländer Originale

Hans-Rudolf König aus Marburg hat sich vor 2 Tagen die schöne Mühe gemacht, einige geschichtlich/philatelistische Anmerkungen zu Helgoland zu notieren. (Ebenfalls schön zu lesen, sind die freundlichen Kommentare über Helgoland unter seinem Beitrag.)

Filed under: Kraut und Rüben, , ,

Helgoland – Hot Spot der Forschung

Helgoland als Hot Sport der Forschung – darüber liest man im Zusammenhang mit der Eröffnung des neuen Tauchzentrums in der Nordsee-Zeitung.

Ein Zitat aus dem Artikel:
„Aufgrund der einmaligen Lage der Insel Helgoland weit vor der deutschen Küste, inmitten der stark vom Klimawandel bedrohten Nordsee, sieht Fischer und sein Team Helgoland als strategischen „Hot Spot“ der Meeresforschung. „Viele Experimente können wir nicht im Labor simulieren, wenn wir komplexe Systeme verstehen wollen. Hier haben wir die vielfältigsten Möglichkeiten, unser Labor direkt ins Wasser zu verlegen.“
(Nordsee-Zeitung, Online, 22.09.2010)

Filed under: Fotos, Wissenschaft, , , , , ,

Helgoland – Eine kurze Meldung der FRS

Die FRS schreibt kurz: „Die „Atlantis“ wird bis auf weiteres in den Südhafen fahren.

(D.h., das Ausbooten entfällt in dieser Zeit; ohne Gewähr.)

Filed under: Anreise mit Katamaran, Schiff oder Flugzeug, , , ,

Helgoland – Schiffsanbindung

Den aktuellen Artikel zu den Schiffsanbindungen nach Helgoland bzw. über die Finanzierung derselben gibt es dort drüben.

Filed under: Anreise mit Katamaran, Schiff oder Flugzeug, ,

Helgoland – Eine besondere Reise zur Insel

Das  „Süddeutsche Zeitung Magazin“ schreibt auf seinen Internet-Seiten:

„Wir haben sieben Autoren auf eine Reise mit ihren Vätern geschickt. Um über all das zu reden, was so lange ungesagt blieb.“

Die Reise von Johannes Waechter führte nach Helgoland.

Filed under: Lesen von der Insel, , , ,

Und die See riecht nach Kuchen…

Da ist Wind, Langsamkeit, Meer. Zeit zu Lesen, was man schon immer wollte. Schon die Anreise als Urlaub genießen. Den Heimatort von James Krüss entdecken. Robben gucken auf der Düne. Entdecken der Helgoländer Spezialitäten. Wellness. Entspannen. Vergangenheit (neu) sehen. Oder einfach vergessen. Mal nicht gestört werden. Dem Kind eine Insel schenken - oder sich selbst.

Ich bin, wo mich niemand vermutet.

Twitter

Impressum

"Helgoland" ist ein Blog von:
Iris Binnewies
Leverkusenstraße 54
22761 Hamburg

iris (ätt) iris-binnewies.de

%d Bloggern gefällt das: