Helgoland – Eine andere Welt

Informationen über die subjektiv schönste Insel Deutschlands am Golfstrom, Neuigkeiten und Veranstaltungen auf Helgoland – und ein bisschen "Kraut und Rüben" aus der Kartoffelallee

Kein Platz mehr für „Heiratsantrag auf Helgoland“

Im Altonaer Museum finden sich zahlreiche Helgoland-Bilder verschiedener Maler. Das Museum soll den Sparplänen Hamburgs zum Opfer fallen. Hier ein Artikel aus der ZEIT zu diesem (traurigen) Thema.

Einige Helgoland-Gemälde aus dem Museum  sind hier zu sehen.

Über die geplante Schließung des Museums schrieb vor einigen Tagen auch die WELT:
„“Wir zeigen insgesamt 640 000 Exponate“, sagt Museumsdirektor Hinrichsen. „Dazu kommen 1,7 Millionen Postkarten.“ Wo das alles einmal hin soll, weiß im Moment noch niemand genau. Die anderen Museen in der Stadt sind randvoll.“

Auch das berühmte Bild „Heiratsantrag auf Helgoland“ von Rudolf Jordan wird einen neuen Platz benötigen.

Heiratsantrag auf Helgoland (Quelle: Wikipedia)

Heiratsantrag auf Helgoland (Quelle: Wikipedia)

Advertisements

Einsortiert unter:Kunst, , , , , , , , , , ,

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: