Helgoland – Eine andere Welt

Informationen über die subjektiv schönste Insel Deutschlands am Golfstrom, Neuigkeiten und Veranstaltungen auf Helgoland – und ein bisschen "Kraut und Rüben" aus der Kartoffelallee

Ein Fels und eine Familie

Es ist das Jahr 1514, in dem eine Chronik den ersten Einwohner mit dem Familiennamen „Rickmers“ (Ryckmers) verzeichnet. Fünfhundert Jahre sind seitdem vergangen. Frau Eicke-Diekmann vom „Hamburger Abendblatt“ hat diese lange Zeitspanne in einem Artikel zusammengefasst.

„Ein Fels und eine Familie: Die Rickmers auf Helgoland“

http://www.abendblatt.de/region/pinneberg/article131364377/Ein-Fels-und-eine-Familie-Die-Rickmers-auf-Helgoland.html

Voraussichtlich im September 2014 erscheint hierzu ein Buch, das vor allem von einem erzählt: Von der Liebe zur Insel und zum Meer. Hierbei begegnet man Lotsen, standhaften Seefahrern, findigen Kaufleuten, einer tollen Köchin, Schauspielern (…) und lernt so fast nebenbei die (manchmal größere, manchmal kleinere) Bedeutung der Insel Helgoland im Rahmen der großen Weltgeschichte kennen.

http://www.abendblatt.de/kultur-live/article131357223/Rickmers-das-Buch.html

Helgoland_Familie Rickmers_Hans Rickmers_Geschaeft_Hummerbude_e-Karre_195x_web

 

Advertisements

Einsortiert unter:Helgolands Geschichte, ,

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: