Helgoland – Eine andere Welt

Informationen über die subjektiv schönste Insel Deutschlands am Golfstrom, Neuigkeiten und Veranstaltungen auf Helgoland – und ein bisschen "Kraut und Rüben" aus der Kartoffelallee

Helgoland – Anreise: Telefonnummer für Fahrplanänderungen

Aktuelle Fahrplanänderungen des MS Funny Girl erhält man unter der Telefonnummer 0 47 25/64 05 33 (ohne Gewähr). Auf dem Anrufbeantworter werden z.B. wetterbedingte Fahrplanänderungen für die Anreise nach Helgoland von der Reederei Cassen Eils direkt angegeben. Für die Aktualisierung der Daten und das Besprechen des Anrufbeantworters ist die Reederei Cassen Eils verantwortlich.

Werbeanzeigen

Filed under: News, , , , ,

Helgoland Grünkohltouren 2010 an Bord des MS Funny Girl

Grünkohlessen an Bord des MS Funny Girl

Es ist eine Grünkohltour der ganz besonderen Art. Sie beginnt in Cuxhaven und dann geht es mit dem Schiff nach Helgoland. Tagsüber Auge in Auge mit Seehunden und Robben und abends Grünkohl mit Pinkel, ein Wintergericht nach norddeutschem Brauch. Frische Luft, Wind, Wellen und eine Übernachtung auf der Insel. Helgoland im Winter, die etwas andere Tour für Genießer…

Anreise am Freitag oder Samstag um 10.30 Uhr ab Anleger Alte Liebe in Cuxhaven.

Weitere Informationen finden sich auf den Internet-Seiten Helgoländer Hochseewinter und auf den Seiten Helgolandreisen bzw. Helgolandgastro.

Der Winterfahrplan für die „Funny Girl“ findet sich auf den Seiten der Reederei Cassen Eils. Denn: „Die Nase in den Seewind stecken, Muscheln und Fossilien sammeln und abends nach einem Saunabesuch einen steifen Grog genießen…“ (Auszug aus einem Spiegel-Online-Artikel) kann man gegebenenfalls auch ein paar Tage länger.


Die Funny Girl fährt direkt in den Helgoländer Hafen - ohne Ausbooten

Die Funny Girl fährt bei den Grünkohltouren direkt in den Helgoländer Hafen - ohne Ausbooten. Einer der Partner für Informationen und für die Buchung von Grünkohltouren ist das Hotel Rickmers Insulaner, Telefon 0 47 25/81 41-0 oder per e-Mail an info@insulaner.de

Filed under: News, , , , , , , , ,

Helgoland überrascht als Winterreiseziel

Einen sehr schönen Artikel über einen Urlaub in Herbst oder Winter auf Helgoland hat Elke Backert geschrieben:  „Denn um die Insel mit Unter- und Oberland wirklich kennen zu lernen, braucht man mehr als einen halben Tag…“

Eine Frage zum Wetter auf Helgoland im Winter findet sich auf kurzefrage.de:
„Helgoland zeichnet sich klimatisch dadurch aus, dass es im Winter nie so kalt ist wie auf dem festland. (…), wieso?

Die Antwort verblüfft:
xxx antwortet am 23.11.2004 um 15:20
„Da die Insel mitten im Meer liegt, konnte das noch nicht so gesetzlich geregelt werden…“

Diese Antwort von Steini scheint mir da näher an der Wahrheit zu liegen:
antwortet am 24.11.2004 um 11:33
„Auf Helgoland herrscht maritimes Klima.  Natürlich spielt der Golfstrom eine Rolle…“

Verschiedene Angebote für eine Reise nach Helgoland im Winter finden sich auf der Internetseite Helgoländer Hochseewinter.

Mildes Winterwetter auf Helgoland - Fotografie von Peter Neumann, YPS.

Mildes Winterwetter auf Helgoland - Fotografie von Peter Neumann, YPS.

Filed under: News, , , , , , , , , , , , , , ,

Und die See riecht nach Kuchen…

Da ist Wind, Langsamkeit, Meer. Zeit zu Lesen, was man schon immer wollte. Schon die Anreise als Urlaub genießen. Den Heimatort von James Krüss entdecken. Robben gucken auf der Düne. Entdecken der Helgoländer Spezialitäten. Wellness. Entspannen. Vergangenheit (neu) sehen. Oder einfach vergessen. Mal nicht gestört werden. Dem Kind eine Insel schenken - oder sich selbst.

Ich bin, wo mich niemand vermutet.

Twitter

Impressum

"Helgoland" ist ein Blog von:
Iris Binnewies
Leverkusenstraße 54
22761 Hamburg

iris (ätt) iris-binnewies.de

%d Bloggern gefällt das: