Helgoland – Eine andere Welt

Informationen über die subjektiv schönste Insel Deutschlands am Golfstrom, Neuigkeiten und Veranstaltungen auf Helgoland – und ein bisschen "Kraut und Rüben" aus der Kartoffelallee

„Rote Kante auf Helgoland“ – Warum habe ich bei solchen Überschriften…

… langsam das Gefühl, dass in einer Kampagne zur Wahl des neuen Bürgermeisters auf Helgoland die Insel und Insulaner für etwas „gesetzt“ werden, für das ich sie noch nie gesehen habe?

Die Frankfurter Rundschau schreibt über die Wahl des Bürgermeisters auf Helgoland unter der Überschrift „Rote Kante auf Helgoland„.

In einem anderen Blog liest man „Helgoland für alle – alle für Helgoland“.
Weiter heisst es im letzten Absatz: „Am Sonntag ist die Stichwahl und Linke in der ganzen Republik drücken die Daumen, dass der rote Felsen in der Nordsee richtig rot wird.

Mit Verlaub – nach all meine Kenntnissen und Erlebnissen mit Helgoländern waren diese immer ein unabhängiges Volk und haben sich in den vergangenen Jahrhunderten vor niemandes Karren spannen lassen.

Ich kenne weder das Programm der Linken für Helgoland noch habe ich das Wahl-Programm des Favoriten vollständig gelesen. Es ist der Linken Tenor, der mich stutzig macht.

Werbeanzeigen

Filed under: News, , ,

Und die See riecht nach Kuchen…

Da ist Wind, Langsamkeit, Meer. Zeit zu Lesen, was man schon immer wollte. Schon die Anreise als Urlaub genießen. Den Heimatort von James Krüss entdecken. Robben gucken auf der Düne. Entdecken der Helgoländer Spezialitäten. Wellness. Entspannen. Vergangenheit (neu) sehen. Oder einfach vergessen. Mal nicht gestört werden. Dem Kind eine Insel schenken - oder sich selbst.

Ich bin, wo mich niemand vermutet.

Twitter

Impressum

"Helgoland" ist ein Blog von:
Iris Binnewies
Leverkusenstraße 54
22761 Hamburg

iris (ätt) iris-binnewies.de

%d Bloggern gefällt das: