Helgoland – Eine andere Welt

Informationen über die subjektiv schönste Insel Deutschlands am Golfstrom, Neuigkeiten und Veranstaltungen auf Helgoland – und ein bisschen "Kraut und Rüben" aus der Kartoffelallee

Damals war Helgoland auch mondän…

Helgoland 1967

Helgoland 1967

Heute ist es das auf eine andere Art und Weise. – Oder beginnt es gerade wieder, zu sein. Dabei meine ich die „mondän“-Definition nach dem Brockhaus:  „Nach Art der großen Welt.“

Die 80. Jahrestagung der Ornithologen-Gesellschaft fand 1967 auf Helgoland statt, die Biologische Anstalt hielt in diesem Jahr ein internationales Symposium auf der Insel ab. Der Seenotkreuzer ADOLPH BERMPOHL havarierte schwer.

In der geographischen Aufsatzdatenbank kann man auch nachlesen, dass 1967 Diskussionen über das „Großprojekt Helgoland“ stattfanden.

Die noch Heute stattfinde Regatta Helgoland-Edingburgh wurde allerdings erst 1968 ins Leben gerufen.

Die meisten dieser Themen sind der Insel geblieben, neue kommen hinzu. Für Helgoland beginnt im Jahr 2010 eine neue, spannende Zeit.


Filed under: Helgolands Geschichte,

Und die See riecht nach Kuchen…

Da ist Wind, Langsamkeit, Meer. Zeit zu Lesen, was man schon immer wollte. Schon die Anreise als Urlaub genießen. Den Heimatort von James Krüss entdecken. Robben gucken auf der Düne. Entdecken der Helgoländer Spezialitäten. Wellness. Entspannen. Vergangenheit (neu) sehen. Oder einfach vergessen. Mal nicht gestört werden. Dem Kind eine Insel schenken - oder sich selbst.

Ich bin, wo mich niemand vermutet.

Twitter

Impressum

"Helgoland" ist ein Blog von:
Iris Binnewies
Leverkusenstraße 54
22761 Hamburg

iris (ätt) iris-binnewies.de

%d Bloggern gefällt das: