Helgoland – Eine andere Welt

Informationen über die subjektiv schönste Insel Deutschlands am Golfstrom, Neuigkeiten und Veranstaltungen auf Helgoland – und ein bisschen "Kraut und Rüben" aus der Kartoffelallee

Lesenswert, nicht nur für die, die Angela mit Vornamen heissen: Malte Welding „Nerv mich doch“

Nichts über Helgoland – aber allemal lesenswert ist dieser Text von Malte Welding, der in der Berliner Zeitung erschienen ist.

Auszug:
„Multikulti ist kein Sommerausflug mit dem Völkerverständigungsverein. Multikulti ist bloß: die Wirklichkeit.“

Und: „Es war die Gründungsidee dieses Landes, dass wir viele verschiedene Menschen sind mit vielen verschiedenen Geschichten. Geschichten von Vertreibungen, von Schuld, von Verbrechen, Versäumnissen, Fehlern, rar gesäten Heldentaten und gewaltigen Schneemengen. Kein Wort im Grundgesetz über Unvereinbarkeit von Kopftuch mit Kommunalwahlrecht, kein Wort, dass die Currywurst deutscher sei als Schawarma.“

Über Helgolands „Multikulti-Geschichte“ kann man z.B. auf diesen Seiten etwas lesen.

Filed under: Kraut und Rüben, , , , ,

Und die See riecht nach Kuchen…

Da ist Wind, Langsamkeit, Meer. Zeit zu Lesen, was man schon immer wollte. Schon die Anreise als Urlaub genießen. Den Heimatort von James Krüss entdecken. Robben gucken auf der Düne. Entdecken der Helgoländer Spezialitäten. Wellness. Entspannen. Vergangenheit (neu) sehen. Oder einfach vergessen. Mal nicht gestört werden. Dem Kind eine Insel schenken - oder sich selbst.

Ich bin, wo mich niemand vermutet.

Twitter

Impressum

"Helgoland" ist ein Blog von:
Iris Binnewies
Leverkusenstraße 54
22761 Hamburg

iris (ätt) iris-binnewies.de

%d Bloggern gefällt das: