Helgoland – Eine andere Welt

Informationen über die subjektiv schönste Insel Deutschlands am Golfstrom, Neuigkeiten und Veranstaltungen auf Helgoland – und ein bisschen "Kraut und Rüben" aus der Kartoffelallee

Helgoland – Demnächst im Fernsehen: Insel im Sturm

Wer sich Helgoland am 15.12.2010 „nur“ im Fernsehen ansehen möchte, findet den TV-Tipp für die Sendung unter diesem Link zum NDR.

Wer sich eine effektivere Auszeit in Herbst oder Winter auf Helgoland gönnen möchte, findet entsprechende Arrangements unter helgoland.de oder auf den Internetseiten Helgoländer Hochseewinter.

Und wer noch einen Adventskalender benötigt, könnte den Kalender der Seemannsmissionen in Betracht ziehen. Was man bei diesem Kalender gewinnen kann, weiß die WELT.

Der kleinste Weihnachtsmarkt, den ich kenne: Weit ab von allem Trubel.

Der kleinste Weihnachtsmarkt, den ich kenne: Weit ab von allem Trubel und anders, als man es kennt.

Werbeanzeigen

Filed under: News, , , , , , ,

helgoland .de zu den Dünenfahrten im Oktober 2010

Zitat:

„Die Dünenfährzeiten werden im Monat Oktober um eine Stunde ausgeweitet.

Während in den vergangenen Jahren  das Boot nur bis 20.00 Uhr im Einsatz war, verkehrt die Dünenfähre vom

1. – 23. Oktober nun täglich bis 21.00 Uhr.

Filed under: Anreise mit Katamaran, Schiff oder Flugzeug, , , , , ,

Helgoland-Urlaub im September und Oktober 2010

Ein besonderes Arrangement für einen Helgoland-Urlaub im September und Oktober 2010 bietet das Vier Sterne Hotel Rickmers Insulaner.

Die Details liest man dort drüben.

Auch das Silvester-Arrangement ist ab sofort buchbar.

Wer seine Ferien in einer anderen Unterkunft verbringen möchte, ist auf den offiziellen Seiten der Gemeinde Helgoland gut aufgehoben. Dort finden sich viele Zimmer und Pensionen für einen entspannten Urlaub im Herbst. So können dort z.B. die Bungalows auf der Düne gebucht werden.

(M)Ein Geheimtipp ist das Aparthotel Klassik Helgoland, das mit seiner Einrichtung aus der Wiederaufbau-Zeit Helgoland, den 60er Jahren, besticht.

Aber wo auch immer man wohnt: Helgoland hat das winter-mildeste Klima Deutschlands und ein Urlaub auf der Insel verspricht, dem trüben Herbst noch ein wenig zu entkommen.

Wer sicher gehen möchte, findet hier die Wetter-Voraussage für Helgoland.

Filed under: News, , , , , , , , , ,

Helgoland-Fotografien und Rock´n Roll Butterfahrt

Neue Fotografien von Helgoland habe ich hier gefunden. Und hier – ganz klasse – auf Nics Blog.

Neues zur Rock´n Roll Butterfahrt nach Helgoland gibt es auch. Ursprünglich sollte sie bereits im letzten Jahr stattfinden – und musste dann wetterbedingt ausfallen. Dazu gibt es einen sympathischen Bericht unter dem Motto „Wir waren trotzdem da“. Ich persönlich fliege ja nur noch auf die Insel Mehr zu Anreise, Übernachtung und allem, was man wissen muss, findet man unter den Links.

26.01.2010 – Nachtrag speziell @orschdrocks:

Der neue Termin für die absolut generationsübergreifende Butterfahrt : – ) steht fest: Die Rock´n Roll Butterfahrt findet vom 30.04.2010 bis zum 02.05.2010 auf der Düne Helgoland statt.

"Schon bei der Erstauflage der Butterfahrt waren alle Teilnehmer vom Virus Helgoland infiziert. Die Anfahrt, die Lage, diese unglaubliche Stille, die nur von den genialen Tönen der Amps untermalt wurde, der Campingplatz – all dies sind einmalige Komponenten, wie sie nur in der Nordsee aufeinander treffen."

"Schon bei der Erstauflage der Butterfahrt waren alle Teilnehmer vom Virus Helgoland infiziert. Die Anfahrt, die Lage, diese unglaubliche Stille, die nur von den genialen Tönen der Amps untermalt wurde, der Campingplatz – all dies sind einmalige Komponenten, wie sie nur in der Nordsee aufeinander treffen."

Hier die moderaten Preise für das Vergnügen auf Helgoland:

Das Einzelticket (ohne Überfahrt – nur der Konzerteintritt!) kostet 15,- € inkl. Versand und Gebühren kosten. An der Abendkasse wird das Einzelticket ebenfalls für 15,- € zu haben sein. Das Einzelticket ist sowohl für Freitag, als auch für Samstag gültig.

Das Kombiticket “Cuxhaven” kostet 50,- € inkl. Versand und Gebühren. Das Kombiticket “Cuxhaven” beinhaltet die Hin- und Rückfahrt ab Cuxhaven, sowie den Konzerteintritt für Freitag und Samstag.

Das Kombiticket “Büsum” kostet 45,- € inkl. Versand und Gebühren. Das Kombiticket “Büsum” beinhaltet die Hin- und Rückfahrt ab Büsum, sowie den Konzerteintritt für Freitag und Samstag.


Filed under: News, , , , , , , ,

Nicht käuflich

Jetzt kann man ihn buchen, den Helgoländer Hochseewinter. Das ist schön und ich empfehle dieses Winter-Urlaubsangebot denen, die Ruhe brauchen und jenen, die es eine Weile mit sich selbst aushalten können (und auch möchten). Und auch allen, die Helgoland (wieder) entdecken möchten auf eine andere Art und Weise als bislang. Schwer shoppingsüchtigen hingegen empfehle ich es nicht.

Schöner noch sind aber die Dinge, die es nicht zu kaufen gibt: Eine Pressereise im Mai 2009, auf der man eine so nette Menschin kennen lernt, dass man sie auch ohne berufliche Ambitionen gern wiedersehen möchte. Dann eine neue, privat organisierte Reise auf die Insel, bei der der Mann der Menschin irische Seemannslieder in genau der richtigen Umgebung in genau richtig-anrührender Tonlage singt. Toll auch die Helgoländer, die ihm genauso gebannt zugehört haben, wie ich. Am nächsten Tag ein gemeinsames Essen, ein tolles Geschenk für mich (das war nicht nötig – aber das Buch ist toll) und viel Freude darüber, dass es so schöne Dinge gibt, die einfach so in der Welt herumschwirren und die es nicht zu kaufen gibt.

Nur  textundblog, Frau Stehr, Frau Nickels, Peterderlustige, Markus71 (viel Spaß ab dem 25.10.!) – fehlten. Vielleicht findet sich das beim nächsten Mal. –

Helgoländer Hochseewinter, Fotografie von Peter Neumann

Helgoländer Hochseewinter, Fotografie von Peter Neumann

Filed under: Kraut und Rüben, , , , ,

Und die See riecht nach Kuchen…

Da ist Wind, Langsamkeit, Meer. Zeit zu Lesen, was man schon immer wollte. Schon die Anreise als Urlaub genießen. Den Heimatort von James Krüss entdecken. Robben gucken auf der Düne. Entdecken der Helgoländer Spezialitäten. Wellness. Entspannen. Vergangenheit (neu) sehen. Oder einfach vergessen. Mal nicht gestört werden. Dem Kind eine Insel schenken - oder sich selbst.

Ich bin, wo mich niemand vermutet.

Twitter

Impressum

"Helgoland" ist ein Blog von:
Iris Binnewies
Leverkusenstraße 54
22761 Hamburg

iris (ätt) iris-binnewies.de

%d Bloggern gefällt das: