Helgoland – Eine andere Welt

Informationen über die subjektiv schönste Insel Deutschlands am Golfstrom, Neuigkeiten und Veranstaltungen auf Helgoland – und ein bisschen "Kraut und Rüben" aus der Kartoffelallee

Winterfahrplan 2014, 2015 der Reederei Cassen Eils

Der Winterfahrplan 2014, 2015 der Helgoland-Reederei Cassen Eils ist online:

http://www.cassen-eils.de/ihre-faehre-nach-helgoland/cuxhaven-helgoland/winterplan-2014-2015/

Einsortiert unter:News, , , , , ,

Auf den Spuren von James Krüss, Lesung am 19.09.2009 auf der Atlantis auf dem Weg nach HelgolandMS

Packt die Badehose ein … und dazu die passende James-Krüss-Lektüre und auf geht es nach Helgoland. Schauspieler Till Demtrøder kommt mit an Bord der MS „Atlantis“ und liest aus „Der Leuchtturm auf den Hummerklippen“.

Dann heißt es, die Hummerklippen selbst zu erklimmen: Im Krüss-Museum auf der Insel erfährt man mehr über das Leben des Autors, und natürlich mehr von Tante Julie und dem Poltergeist Hans im Netz, die mit ihrem kleinen Ruderboot unterwegs zu Johann und seinem Leuchtturm auf den Hummerklippen sind, als der böse Wassermann Markus Marre das Boot umkippen und die beiden erschöpften Ruderer versenken will. Doch Johann und die Möwe Alexandra erzählen so wunderbar Geschichten, dass der übellaunige Wassermann darüber seinen gemeinen Plan vergisst, bis Tante Julie und der Poltergeist wohlbehalten auf den Hummerklippen landen. (Text: FRS)

Wer den Schauspieler nicht kennt: „Ob bei „Der Landarzt“, „Hallo Robbie!“, als Bergretter oder eben beim „Großstadtrevier“ – Till Demtrøder gehört zu den viel beschäftigten Schauspielern im deutschen Fernsehen. Seit 18 Jahren spielt er mit Leidenschaft den Zivilfahnder Henning Schulz und ist inzwischen von allen Kollegen am längsten dabei. Ein Zivilfahnder, der seinen Job aus dem Eff-Eff beherrscht, in Liebesdingen allerdings noch einiges zu lernen hat.“ All das weiß „Das Erste“.

Ein Autoren-Profil von James Krüss findet sich hier.

Den obigen Text habe ich von FRS übernommen – ansonsten kann man wahrscheinlich bei FRS auch einfach anrufen und nachfragen, ob es noch freie Plätze gibt: Telefon-Nummer: 0461 – 864 0

Jeder wünscht sich jeden Morgen...

19.09.2009 James Krüss-Lesung auf der MS Atlantis auf dem Weg nach Helgoland

Jeder wünscht sich jeden Morgen
Irgendetwas, je nach dem
Jeder hat seit jeher Sorgen
Jeder jeweils sein Problem
Jeder jagt nicht jede Beute
Jeder tut nicht seine Pflicht
Jemand freut sich jetzt und heute
Jemand anders freut sich nicht
Jemand lebt von seiner Feder
Jemand anders lebt als Dieb
Jedenfalls hat aber jeder
Jeweils irgendjemand lieb
Jeder Garten ist nicht Eden
Jedes Glas ist nicht voll Wein
Jeder aber kann für jeden
Jederzeit ein Engel sein
Ja, je lieber und je länger
Jeder jedem jederzeit
Jedes Glück wünscht umso länger
Leben wir in Einigkeit

(James Krüss)

Einsortiert unter:Veranstaltungen, , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , ,

Und die See riecht nach Kuchen…

Da ist Wind, Langsamkeit, Meer. Zeit zu Lesen, was man schon immer wollte. Schon die Anreise als Urlaub genießen. Den Heimatort von James Krüss entdecken. Robben gucken auf der Düne. Entdecken der Helgoländer Spezialitäten. Wellness. Entspannen. Vergangenheit (neu) sehen. Oder einfach vergessen. Mal nicht gestört werden. Dem Kind eine Insel schenken - oder sich selbst.

Ich bin, wo mich niemand vermutet.

Twitter

Impressum

"Helgoland" ist ein Blog von:
Iris Binnewies
Leverkusenstraße 54
22761 Hamburg

iris (ätt) iris-binnewies.de

%d Bloggern gefällt das: