Helgoland – Eine andere Welt

Informationen über die subjektiv schönste Insel Deutschlands am Golfstrom, Neuigkeiten und Veranstaltungen auf Helgoland – und ein bisschen "Kraut und Rüben" aus der Kartoffelallee

Lesung aus dem Buch „Unterland“ auf den Internetseiten vom „Stern“

Wer das Buch „Unterland“ von Anne C. Voorhoeve noch nicht gelesen hat, kann sich auf den Internetseiten vom „Stern“ den Ausschnitt einer Lesung ansehen.

Dort drüben gibt es eine schöne Rezension zu dem Buch.

Advertisements

Einsortiert unter:Lesen von der Insel, , , , , , ,

Lesung aus dem Buch „Unterland“

Am 08.03.2012 findet im „Pinneberger Bücherwurm“ eine Autoren-Lesung von Anne C. Voorhoeve aus dem Buch „Unterland“ statt.
Beginn ist um 19.30 Uhr.

Der Eintritt kostet acht Euro (lt. Bericht im Hamburger Abendblatt).

Anne C. Voorhoeve in einem Brief über Ihr Buch:
„„Verlieren ist schlimm und verloren zu haben eine ständige Schande“, meint Alice zu Beginn über den Krieg, „aber gewinnen ist offenbar auch nicht ganz so toll.“ Erst allmählich wird sie begreifen, was hinter diesem Krieg steckte, dass es Geheimnisse gibt, die man auflösen, und andere, über die man – und sei es schweren Herzens – Stillschweigen bewahren muss.““

Anne C. Voorhoeve und Ernie Rickmers

Anne C. Voorhoeve und Ernie Rickmers

 

Einsortiert unter:Lesen von der Insel, , , , , ,

Und die See riecht nach Kuchen…

Da ist Wind, Langsamkeit, Meer. Zeit zu Lesen, was man schon immer wollte. Schon die Anreise als Urlaub genießen. Den Heimatort von James Krüss entdecken. Robben gucken auf der Düne. Entdecken der Helgoländer Spezialitäten. Wellness. Entspannen. Vergangenheit (neu) sehen. Oder einfach vergessen. Mal nicht gestört werden. Dem Kind eine Insel schenken - oder sich selbst.

Ich bin, wo mich niemand vermutet.

Twitter

Impressum

"Helgoland" ist ein Blog von:
Iris Binnewies
Leverkusenstraße 54
22761 Hamburg

iris (ätt) iris-binnewies.de

%d Bloggern gefällt das: