Helgoland – Eine andere Welt

Informationen über die subjektiv schönste Insel Deutschlands am Golfstrom, Neuigkeiten und Veranstaltungen auf Helgoland – und ein bisschen "Kraut und Rüben" aus der Kartoffelallee

Heligoland

Ich kann nix dafür, dass zur Zeit soviel Interessantes über Helgoland und seine Geschichte geschrieben wird. Hier z.B. in der TAZ im Interview mit Daddy G, Bandmitglied von Massive Attack:

„Im Netz kursierte das Gerücht, das Album hieße „Hell Ego Land.

Ja, man kann damit spielen, seltsame Anagramme bilden. Später fanden wir heraus, was es bedeutet: Heiliges Land. Die Geschichte der Insel Helgoland ist bemerkenswert. Nach dem Zweiten Weltkrieg erklärten sie die Briten zum Bombentestgelände. Die Navy wollte die Bunkeranlagen auf der Insel mit Tonnen von Sprengstoff zerstören. So kam es zum „Big Bang“, der größten nichtatomaren Sprengung der Geschichte. Dabei hätten sie in Kauf genommen, dass die ganze Insel versenkt worden wäre. Bizarr.“ (…)

Filed under: News, , , , ,

Und die See riecht nach Kuchen…

Da ist Wind, Langsamkeit, Meer. Zeit zu Lesen, was man schon immer wollte. Schon die Anreise als Urlaub genießen. Den Heimatort von James Krüss entdecken. Robben gucken auf der Düne. Entdecken der Helgoländer Spezialitäten. Wellness. Entspannen. Vergangenheit (neu) sehen. Oder einfach vergessen. Mal nicht gestört werden. Dem Kind eine Insel schenken - oder sich selbst.

Ich bin, wo mich niemand vermutet.

Twitter

Impressum

"Helgoland" ist ein Blog von:
Iris Binnewies
Leverkusenstraße 54
22761 Hamburg

iris (ätt) iris-binnewies.de

%d Bloggern gefällt das: